Handheld

Scan auf dem Schirm

Bei den Handhelds IT-G500 hat Casio Technik für hohe Benutzerfreundlichkeit in einem extrem robusten Gerät vereint und übertrifft damit viele relevante Eckdaten bewährter Handhelds.

Bei den Handhelds IT-G500 hat Casio Technik für hohe Benutzerfreundlichkeit in einem extrem robusten Gerät vereint und übertrifft damit viele relevante Eckdaten bewährter Handhelds.

Das Gerät wurde nach Richtlinien der ISO 9241-210 entwickelt und entspricht dem Prinzip des Human-centered Designs. Obwohl man ihm die hohe Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse nicht ansieht, widersteht es Wasser und Staub (IP 67), Temperaturschwankungen (minus 20 bis plus 50 Grad Celsius) und verträgt Stürze aus 1,5 Meter auf Beton. Das Gerät liegt mit etwa 270 Gramm leicht in der Hand und lässt sich wie ein Smartphone über das 4,3 Zoll große Touch-Panel bedienen. Mit 480 mal 800 Pixel bietet das WVGA-Display etwa 25 Prozent mehr Information und eine feinere Auflösung als das Casio IT-800 mit VGA. Das Handheld hat eine hinterleuchtete numerische Tastatur, programmierbare Funktionstasten und zusätzlich zur zentralen Trigger-Taste zwei seitliche Tasten zur Auslösung des Scan-Vorgangs.

Das IT-G500 sei wahlweise mit Laserscanner für Barcodes oder CMOS-Imager für alle gängigen 2D-Codes lieferbar. Die Scan-Richtung zeigt 25 Grad schräg nach unten und ermöglicht schnelles, intuitives Scannen, da während des Scan-Vorgangs gleichzeitig das Display abgelesen werden kann. Zur weiteren Effizienzsteigerung in lauter Umgebung trägt die Scan-Bestätigung mittels Vibrationsfunktion bei. Zusätzlich zu den Versionen mit optischen Lesemodulen sind mehrere Varianten des IT-G500 mit integriertem NFC/RFID-Modul verfügbar. Sie können alle gängigen Tags mit hoher Geschwindigkeit lesen und beschreiben. In Europa sind die Handhelds der Baureihe IT-G500 ab März 2015 in sieben serienmäßigen Ausstattungsvarianten lieferbar.   bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Scanner

2D im Einzelhandel

Mit der neuen, mobilen Imagerreihe Quick scan QBT2400 und QM2400 erweitert Datalogic die Reihe um Lösungen für 2D-Anwendungen im Einzelhandel. Die Quickscan-Imager-Familie setzt auf Area Imaging Technologie und verknüpft so Hochleistung mit...

mehr...

Lesegeräte

Individuelle Erkennung

Produkte aus den Bereichen Bildverarbeitung, stationäre Barcode-Lesegeräte, Laser-Kennzeichnung sowie Sensorik und Sicherheit bilden den Ausstellungsschwerpunkt bei Datalogic.

mehr...