handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Inspektionsmaschinen - Keine Fehler übersehen

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

InspektionsmaschinenKeine Fehler übersehen

Antares hat die Inspektionsmaschinen Tablets and Capsules Inspector (TCI) und den Visual Rotating Inspector (VRI) präsentiert. Die TCI ist eine Standalone-Maschine, die dafür entworfen wurde, eine große Palette an Pharmaprodukten in hoher Durchsatzleistung zu kontrollieren, mit einer Genauigkeit von bis zu 50 Mikrometern.

sep
sep
sep
sep
Inspektionsmaschinen

Ein rotierendes Doppeltrommelsystem mit acht Kanälen handhabt Produkte und hält sie durch ein Vakuumsystem, das die Erfassung der Bilder auf der ganzen Fläche ermöglicht, in Position. Der Nachweis sogar des kleinsten Fehlers oder Mangels wird durch bis zu acht hochauflösende Farbkameras gewährleistet, die bis zu 16 Bilder pro Produkt mit einer Bildauflösung von bis zu 0.0025 Quadratmillimeter erfassen. Kapseln und Tabletten werden von den individuellen weißen LED-Leuchten mit verschiedenen Techniken beleuchtet. Produkte, die als fehlerhaft befunden wurden, werden durch ein Luftgebläse automatisch in einen Edelstahlbehälter aussortiert.

Die VRI-Inspektionsmaschinen sind Inline- oder Standalone-Maschinen zur Kontrolle von Medizinbehältern aus Glas oder Kunststoff für Flüssigkeiten, Pulver oder lyophilisierte Arzneimittel. Das Set beinhaltet Maschinen, die Volumina von einem bis 1.000 Milliliter prüft. Rotationssysteme mit periodischer Bewegung oder konstanter Bewegung in hoher Geschwindigkeit ermöglichen die Produktion von bis zu 30.000 Behältern pro Stunde. Zu den Prüfungen gehören Fremdkörpererkennung sowie kosmetische und funktionale Fehler im Behälter. as

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Fraunhofer IFF Automobilproduktion

Richtiges Bauteil montiert?RFID optimiert die Automobilproduktion

Der Optimierungsdruck in den Hallen der Automobilhersteller ist groß: Die Varianz nimmt stetig zu, die Kosten müssen im Rahmen bleiben. Fraunhofer- Forscher bringen via RFID-Technologie nun mehr Transparenz in die Logistik und Produktionsprozesse bei Automobilherstellern. Das heißt: Der Aufwand wird geringer, die Wirtschaftlichkeit steigt.

…mehr
Temperaturregler

TemperaturreglerRegler regelt mit KI

Omron hat seine E5-D-Serie vorgestellt. Die neue Reglergeneration soll eine optimale und automatische Temperaturregelung ohne Bedienereingriffe erzielen. Alle typischen Einstellungen sollen durch künstliche Intelligenz (KI) automatisiert werden.

…mehr
Atlantic Zeiser Medtracker

Level-4-SerialisierungSeriennummern unternehmensweit verwalten

Medtracker von Atlantic Zeiser ist eine Softwarelösung für die Serialisierung und Rückverfolgung in der pharmazeutischen Industrie. Mit ihr können einzigartige Seriennummern standortübergreifend und unternehmensweit verwaltet werden.

…mehr
Turck-K50-Flat

Pick-to-LightLeuchttaster in flacher Bauform

Mit dem Leuchttaster K50-Flat seines Opto-Partners Banner Engineering erweitert Turck sein Pick-to-Light-Portfolio. Der robuste IP69K-Taster ist aufgrund seiner geringen Höhe von 17 Millimeter ideal für beengte Einbausituationen. 

…mehr
Kistler Drehmomentsensor

Prüfung von KFZ-BedienelementenEs geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten Qualitätssicherung.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige