Sensoren

Großer Schaltabstand

Die neuen Contrinex Extreme Sensoren mit einem besonders großen Schaltabstand von 15 Millimeter sind wegen eines einteiligen Edelstahlgehäuses (V2A/ASI303) und des hermetisch abgedichteten Kabelausgangs korrosionsbeständig, unempfindlich gegen aggressive Chemikalien und wasserdicht bis 80 bar. Der Arbeitstemperaturbereich liegt zwischen minus 25 Grad Celsius und plus 70 Grad Celsius. Die Geräte verfügen über Faktor eins sowohl auf ferromagnetische als auch nicht-ferromagnetische Materialien und sind somit auch für die anspruchsvollsten Anwendungen geeignet. Die Extreme Sensoren sind mit einem hochwertigen Contrinex-ASIC ausgerüstet. Dieser bietet garantierte Schaltabstände, höchste Wiederholgenauigkeit und Temperatur-Kompensation. Eine kostenlose integrierte IO-Schnittstelle bietet unter anderem erweiterte Diagnoseinformationen für eine einfache Fehlerlokalisierung und sorgt damit für reduzierte Ausfallzeiten. Die induktiven Ganzmetallsensoren der Serie 700 (Full Inox Extreme) mit erhöhten Schaltabständen von Contrinex eignen sich da, wo raue Umgebungen die Verwendung von Sensoren mit aktiven Flächen aus Kunststoff ausschließen – unter anderem in der Automobilindustrie und im Maschinenbau, aber auch in Mobil- und Verpackungsmaschinen.   bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Füllstanderfassung

In Hülle und Fülle

Auf der Fachpack zeigt Balluff zahlreiche Neuheiten seines Produkt-Portfolios. Ein Themenschwerpunkt sind Lösungen für die Füllstanderfassung. Neu im Portfolio sind geführte Radarsensoren im Edelstahlgehäuse der Schutzart IP66/ IP68.

mehr...

3D-Kameradaten

Verbesserte 3D-Sicht

Mit der Optimierung von 3D-Anwendungen steigt die Komplexität im Umgang mit Kamerahardware und deren Daten. IDS bietet mit dem Ensenso SDK 2.2 und den neuen 5-MP-Kameramodellen Lösungen, die den Umgang mit 3D-Daten vereinfachen.

mehr...
Anzeige

Kamerasysteme

Mehr zu sehen

IDS bietet das modulare 3D-Kamerasystem Ensenso X jetzt mit 5-MP-Industriekameras mit IMX264 CMOS-Sensor von Sony an. Sie ermöglichen ein erweitertes Sichtfeld, höhere Auflösung und geringeres Rauschen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...