Drehgeber

Sichere Überwachung

Der absolute Multiturn-Drehgeber TRK/S3 mit Safety over Ethercat-(FSoE-)Schnittstelle vervollständigt TWKs Serie von magnetischen Drehgebern. Er ermöglicht die sichere Überwachung von Position und Geschwindigkeit einer Anlage. Das FSoE-Protokoll läuft dabei auf dem Standard-Ethercat. 

Multiturn-Drehgeber TRK/S3

In der Serie der hochauflösenden magnetischen Drehgeber steht der neue SIL2-/PLd-zertifizierter Singleturn-Drehgeber HBN/S3 mit Canopen-Safety-Schnittstelle zur Verfügung. Er bietet eine Auflösung bis 22 Bit pro Turn.

Der Bereich der Neigungs- und Vibrationssensoren wurde um den sicheren Vibrationsaufnehmer NVA/S3 erweitert: er kann Vibrationen von 0,1 bis 60 Hertz sicher erfassen und über Canopen-Safety oder analog ausgeben. Zusätzlich hat er zwei SIL2-/PLd-zertifizierte Schaltkontakte, die beim Überschreiten von Warn- und Alarmwerten der Beschleunigung die Anlage abschalten. Die Berechnung des Frequenzspektrums des Beschleunigungssignals mittel Fourier-Analyse ist in Vorbereitung. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Druckmessumformer

Sichere Druckmessung

Siemens stellt mit dem Sitrans P320/420 einen Druckmessumformer vor, der eine Safety-Integrity-Level(SIL)-Inbetriebnahme aus der Ferne ermöglicht. Das spart Zeit bei der Inbetriebnahme von Geräten, die funktionale Sicherheit benötigen.

mehr...

Sicherheitssensor

RFID statt Schlüssel

Je mehr Zugangspunkte eine Maschine oder Anlage hat, desto aufwendiger wird die Überwachung der Sicherheitseinrichtungen. Zum einen muss die Sicherheit von Personen und Material gewährleistet sein, zum anderen die Reinheit der Produkte und ein...

mehr...

Laserscanner

Sicherheit im Fokus

In den Mittelpunkt seines Messeauftritts stellt der Sensorexperte Leuze electronic seine Kompetenz in Safety at work. Auf Basis seiner Sicherheits-Lichtvorhänge MLC entwickelte der Optosensorikhersteller mit Smart Process Gating eine Alternative zum...

mehr...
Anzeige

Safety-System

Intelligent sicher

Im Gegensatz zu herkömmlichen, hart verdrahteten Sicherheitsschaltungen ist das modulare S-Dias Safety-System von Sigmatek voll konfigurierbar und flexibel einsetzbar. Es lässt sich nahtlos in die Automatisierungssysteme des Salzburger Herstellers...

mehr...

Sicherheitsmodule

Auf Nummer sicher

Mit dem SD6 hat Stöber einen flexiblen Stand-Alone-Antriebsregler im Programm. Neu ist das Sicherheitsmodul SE6. Damit stehen dem Antriebsregler unter anderem umfangreiche Stopp- und Überwachungsfunktionen zur Verfügung.

mehr...

Smart Factory

Mit allen Sinnen automatisieren

Die Pilz hat seine Smart Factory nochmals erweitert und demonstriert Industrie 4.0 in der praktischen Anwendung: Dank dezentraler Steuerungsintelligenz, mobiler Service Robotik, intelligenter Diagnose und Visualisierung sowie Cloud-Anbindung lassen...

mehr...