zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Sensor

Keramik für Long-Life

Sensortyp 910

Das auf das Entwickeln und Herstellen von Druckschaltern spezialisierte Unternehmen Layher bietet bei seinem neuen Sensortyp 910 einerseits einen hohen Schaltstrom, andererseits eine hohe Lebensdauer. Verantwortlich dafür sei ein korrosionsbeständiger, wartungsfreier und langzeitstabiler Keramiksensor als Druckmesszelle mit entsprechender Dichtung, so die Techniker von Layher. Damit werde auf lange Sicht eine gleichbleibende Genauigkeit der Messwerte garantiert. Gedacht ist dieser Sensor-Typ für fluide Anwendungen innerhalb des Maschinenbaus und der Prozesstechnik im Druckbereich zwischen null bis zehn bar, null bis 100 bar oder null bis 250 bar. Dafür stehen entsprechende Spezifikationen des Sensors zur Verfügung. Der Schaltpunkt sowie der Rückschaltpunkt (Hysterese) werden über einen am Gerät befindlichen Taster bereits ab Werk oder vom Bediener selbst eingestellt. Im Moment des Schaltpunktes steht ein Ausgangsstrom von einem Ampere zur Verfügung. Dies sowie der Prozessanschluss aus Edelstahl ermöglichen ein breites Einsatzfeld.  bw

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drucksensoren

Fluidsensorik

Turck hat die Drucksensorserie PS+ vorgestellt. Diese robusten Sensoren sind die ersten Produkte einer modular angelegten Fluidsensorik-Familie, mit der Kunden zuverlässige und intuitiv bedienbare Messinstrumente erhalten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Miniatur-Lichtschranken

Keine Montage-Limits

Sick hat die Lichtschranken-Produktfamilie Z18 Simplesense vorgestellt für Standardanwendungen im Nahbereich. Sensorprinzipien, Gehäuseoptionen und Befestigungsmöglichkeiten der Miniatursensoren eröffnen Integrationsmöglichkeiten in...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Griff in die Kiste

Neue Picking-Sensoren

Der robotergeführte „Griff in die Kiste“ steigert heute signifikant den Automatisierungsgrad der industriellen Produktion und erlaubt dabei höchste Flexibilität. Für die Sortierung von Bauteilen für das Fahrwerk setzt einer der größten...

mehr...