Smart Kamera

Modulare Kamera

Datalogic erweitert sein Sortiment an Smart Kameras um die P-Serie. Die setze neue Standards für die industrielle Bildverarbeitung, indem sie die fortschrittlichen Funktionen einer Smart Kamera in ein kompaktes Vision-Sensorgehäuse integriert, heißt es aus Italien.

Smart Kamera

Durch den modularen Ansatz in der industriellen Bildverarbeitung sind integrierte Linsen und Beleuchtungen austauschbar und werden somit am Einsatzort eingesetzt und gewechselt. Die P-Serie verfügt über fünf Brennweiten und sieben Beleuchtungsoptionen, die zu 70 unterschiedlichen Kombinationen führen. Damit erreicht die Serie hohe Flexibilität und Bildaufnahmefähigkeiten. Die P-Serie eignet sich speziell für bildverarbeitende Anwendungen im Bereich Automotive, in der pharmazeutischen sowie in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.      bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Positioning systems

Just one sensor

SIL 3/PL e compliant absolute positioning with a single sensor. With the latest generation of positioning systems, the Mannheim-based company has again succeeded in developing a pioneering solution; for the very first time, the safePXV system...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lkw-Wiegestationen

Tagebau mit LED-Outdoor-Anzeigen

Kaolin-Roherde ist mit ihren Bestandteilen Kaolin, Feldspat und Quarz ein wichtiger Rohstoff in vielen Industriebereichen. LED-Anzeigen von Microsyst sorgen für hohe Sicht- und Ableseweiten unter anderem an den Wiegestationen der modernen Sand- und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wearables

Handschuh reduziert Fehler

Proglove, Spezialist für Industrie-Wearables, hat seine neuen Handschuhscanner vorgestellt. Die intelligenten Barcodescanner der Münchner kommen bereits bei Industrieunternehmen wie Kuka, Bosch, Festo oder ThyssenKrupp zum Einsatz – und zwar überall...

mehr...