Drucksystem

Sparen mit Digitaldruck

Bei kleineren und mittleren Losgrößen bietet das Inkjet-Drucksystem Digiline Blister Vorteile gegenüber dem Flexodruck oder der Beschaffung von vorbedruckten Folien. Die Rüstzeiten sind beim Flexodruck lang, und es gibt wiederkehrende Kosten – wie für Druckmatten und deren logistische Behandlung.

Beim Blisterdruck werden die Losgrößen immer kleiner und der UV-Flexodruck unwirtschaftlicher. Mit der digitalen Lösung Digiline Blister lassen sich teure Rüstzeiten verkürzen. (Bild: Atlantic Zeiser)

Das neue System von Atlantic Zeiser setzt auf einen hochwertigen, wartungsarmen Inkjet-Digitaldruck mit UV-Hochleistungstinten und spart so Rüstzeit. Für einen neuen Druckauftrag wird bei der Digiline Blister einfach ein neues PDF geladen. Zudem müssen Anwender bei der Druckqualität zukünftig keine Kompromisse mehr eingehen, kündigte das Unternehmen an: Das Drucksystem sei in der Lage, selbst asiatische Schriftzeichen originalgetreu wiederzugeben. Um das zu erreichen, ist es für eine native PDF-Auflösung von 600 dpi ausgerüstet. Darüber hinaus kann die aufgetragene Tintenmenge den Erfordernissen der Folie angepasst werden. Der Anwender lädt die Druckvorlage einfach aus dem Rezeptspeicher, kritische Schnittstellen entfallen, das vereinfacht Integration und Handhabung. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Faserlaser

Easy lasern

Cameo Laser präsentiert mit dem Lasermaxx Galvo easy ein System, das sich besonders für die Gravur und Kennzeichnung von Metallen sowie technischen Kunststoffen auszeichnet.

mehr...

Laserkennzeichnung

Jetzt ist alles klar!

Luftfahrtspezialist Gilo Industries setzt auf Laserkennzeichnung zur besseren Komponentennachverfolgung. Gilo Industries umfasst mehrere Technologieunternehmen, die Produkte und Lösungen in den Bereichen Luftverteidigung, kommerzielle Luftfahrt und...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Etikettendrucker

Kompakt zum Etikett

Mit der DA210/DA220-Serie stehen neue Thermodirektdrucker von TSC Auto ID für den professionellen Barcode-Etikettendruck zur Verfügung. Die kompakten Desktopmodelle lassen sich für die Produktkennzeichnung, die Etikettierung am POS, im Büro oder...

mehr...
Anzeige

Etikettendruck

Es kommt Farbe ins Spiel

TSC Auto ID bringt mit der neuen CPX4 Serie seinen ersten Farbetikettendrucker auf den Markt. Außerdem zeigt das Unternehmen auf der Fachpack die jüngst gelaunchte Einstiegs-Industriedruckerserie MB240 und das Druckmodul PEX-1000.

mehr...

Tintendrucksystem

Beschriften in Weiß

V7 ist ein hochauflösendes Tintendrucksystem, basierend auf Piezotechnologie, für die Beschriftung auf bewegende oder sich im Stillstand befindende Objekte in Echtzeit mit weißer, hochpigmentierter UV-LED-Tinte.

mehr...