B&R mit Safety-Anwendungen in Hannover

Sicherheit muss schnell sein – ultraschnell

B&R läutet nach eigenem Bekunden eine neue Zeitrechnung in der Sicherheitstechnik ein. Auf der Hannover Messe stellt der Automatisierungsspezialist die weltweit reaktionsschnellste programmierbare Sicherheitstechnik vor.

B&R präsentiert auf der HMI eine reaktionsschnelle programmierbare Sicherheitstechnik. (Foto: B&R)

B&R erweitert damit den Einsatzbereich von reAction Technology auf sicherheitskritische Anwendungen. Zeitkritische Subprozesse werden direkt in den I/O-Modulen abgearbeitet, wodurch die Reaktionszeit sinkt. Für den Einsatz von reAction ist keine teure Spezialhardware nötig, die Programmierung sei ebenso einfach, wie bei herkömmlichen Steuerungslösungen.

Zeit spart auch eine weitere Technologie von B&R: Mit den vernetzten und flexiblen Bausteinen von mapp Technology wird die Entwicklungszeit von Anwendungssoftware um durchschnittlich 67 Prozent reduziert. Die Vorstellung der ersten 70 mapp-Komponenten im Herbst 2014 ist auf große Resonanz gestoßen. Zur Hannover Messe wartet B&R mit 30 zusätzlichen Funktionen auf.

Offen und flexibe

„Die intelligente Fabrik erfordert eine zunehmende Flexibilisierung der Anlagen und geht einher mit der Digitalisierung von Informationen, die von vernetzten Systemen ausgetauscht werden“, sagt Markus Sandhöfner, Geschäftsführer von B&R Deutschland. „Mit dem Konzept Scalability+ können unsere Kunden diese Veränderung erfolgreich gestalten.“ B&R setzt seit vielen Jahren auf maximale Flexibilität und Offenheit seiner Automatisierungslösungen und hat damit die Weichen für die vollständig vernetzte Produktion bereits gestellt. Dadurch lassen sich Ressourcen einsparen, die Produktivität steigern und eine Serienproduktion von Einzelprodukten verwirklichen. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Getriebe

Schräge Zähne helfen

B&R erweitert seine Premium-Getriebebaureihen um zwei Modelle mit Schrägverzahnung: die Reihe 8GP70 mit Wellenabgang und die Reihe 8GF70 mit Antriebsflansch. Punkten können die Getriebe mit Gleichlaufeigenschaften und geringerer Lautstärke bei...

mehr...

Servoverstärker

Platz im Schaltschrank

Als bahnbrechend betrachtet B&R zwei Entwicklungen: Mit mapp Technology läute der Automatisierungsspezialist eine Revolution der Entwicklung von Automation Software ein. Ähnlich wegweisend sei der neue ACOPOS P3: Er ist der schnellste...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...