Anybus NP40 Netzwerkprozessor

Unterstützung fürs Netz

HMS stellt einen leistungsstarken Anybus-NP40-Prozessor vor, der alle wichtigen industriellen Netzwerke unterstützt. Der NP40 ist für Real-Time-Ethernet optimiert und sei die richtige Wahl für industrielle High-End-Netzwerke, die kurze Netzwerkzyklen und synchrone Datenübertragung erfordern. NP40 beinhaltet auch einen Echtzeit-Zwei-Port-Switch und unterstützt IRT-Funktionen. Da die NP40-Technologie praktisch keine Verzögerungen zwischen Gerät und Netzwerk hat, ist sie für hochperformante, taktsynchrone Applikationen wie Servoantriebe geeignet. Der NP40 ist zentraler Bestandteil der Anybus-Compact-Com-40er-Serie. Deren Kommunikationslösungen seien für anspruchsvolle Anwendungen optimiert mit hoher Performance und Flexibilität bei geringer Leistungsaufnahme und kompakter Bauform, erläutert HMS in Karlsruhe. Der NP40 ist ein Flash-basierter Single-Chip-Netzwerkprozesser, bestehend aus hochperformantem ARM-Cortex-M3- und FPGA-Array. Letzterer wird verwendet, um die verschiedenen physikalischen Ethernet-Schnittstellen einschließlich der integrierten Echtzeit-Switche zu implementieren, während der ARM-Kern genutzt wird, um die Protokoll- und Anwendungs-Stacks abzuspielen. Da der NP40 Flash-basiert ist, kann das Gerät für verschiedene industrielle Ethernet-Netzwerke neu programmiert werden. Dies bedeutet, dass eine einzige Hardware-Plattform mehrere verschiedene Netzwerke einfach durch das Laden der neuen Firmware unterstützen kann. Für hochperformante Echtzeit-Netzwerke ermöglicht die Prozessorarchitektur einen Datenaustausch mit praktisch null Verzögerung.

Anzeige

pb

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servoantrieb

Sicherheit über das Netz

Der Servoantrieb Kinetix 5500 von Rockwell mit integrierter Sicherheitsfunktionalität setzt auf den Servoantrieb Kinetix 5500 ohne diese Funktionalität auf. Um die hohen Achssteuerungsanforderungen zu erfüllen, verfügt er über dieselbe...

mehr...

Servoantriebe

Autark, linear, direkt

Voith bietet eine verschleißfreie Alternative zur elektromechanischen Spindel an: den Servoantrieb CLDP. Er ist für alle direkte Linearbewegungen einsetzbar, vor allem wenn Dynamik, Reproduzierbarkeit und Zuverlässigkeit gefragt sind.

mehr...

Servoantriebe

Unbändige Kraft drin

Mit Nennströmen von 150, 300 und sogar 600 Ampere bei Arbeitsspannungen von 16 bis 96 Volt DC (Gleichspannung) erreichen die neuen Servoantriebe von Elmo Motion Control mit dem Namen „Eagle“ eine neue Dimension.

mehr...

Drehzentrum

Dreht große Wellen

Die Energieerzeugung ist ein großes Geschäft - mit großen Teilen. Zudem brauchen die heutigen Werkstätten Maschinen mit einem weiten Arbeitsbereich, um die großen Werkstücke, die man in der Öl- und Gasindustrie sowie bei alternativen Energien...

mehr...
Anzeige

Special zur Automatica

Präzise Pinole

Die Servopressen-Generation aiPress von IEF-Werner eignet sich sowohl für die Einbindung in Anlagen als auch als Stand-Alone-System. Die Basis des Antriebsstrangs bildet ein massives und verwindungssteifes C-Gestell aus Stahl mit integrierter,...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Robotersicherheit

Mehr Robotersicherheit

B&R hat die Sicherheitsfunktion "Sicher begrenzte Geschwindigkeit" (SLS) am Werkzeugarbeitspunkt (TCP) erweitert: Die volle Bandbreite aller seriellen Robotertypen lässt sich nun in der Sicherheitsapplikation überwachen.

mehr...

Scheibenläufermotor

Perfekte Laufruhe

Auch die Servomotoren müssen den Trend zu weiterer Miniaturisierung mitmachen, sagt Jürgen Böhler von Printed Motors. Neben einer kompakten Bauweise steigen aber auch die Anforderungen an Dynamik, Kraft und Leistungsdichte.

mehr...