Electrically actuated robot change system for the pneumatic-free factory

Tools change very fast

Schunk presents the electrically actuated quick-change system EWS. It is intended as a milestone towards achieving the pneumatic-free factory: For the first time a fully automated robot change system is no longer pneumatically actuated, but electrically.

The electric quick-change system EWS-018 is designed for robot types, where frequent tool changes are required. (Foto: Schunk)

This forward-looking module offers the ideal prerequisite for increasing the energy efficiency of handling systems, for implementing fluid-free solutions, and to ensure a fast tool change when used in mobile applications, says Schunk. The competence leader for clamping technology and gripping systems offers the digitally controlable EWS in module size 018 for payloads up to 18 kg in the first step. A maintenance- and wear-free servomotor is directly integrated in the housing and ensures fast and at the same time powerful locking. Since the module design is extremely flat, plant designers benefit from its minimum interfering contours.

The locking-system is well-proven

The mechanics of this change system is based on the platform of the well-proven pneumatic quick-change system SWS made by Schunk as well. Therefore this family-owned company is using the same special locking system with patented self-locking for the electrically actuated modules. Piston monitoring and tool presence control are already integrated into the system. Moreover, the electrical transmission of the pneumatic quick-change systems SWS is completely interchangeable with the EWS. With a 24-Volt-DC power supply the quick-change system can also be used for mobile applications. It is designed for high payload capacities. For feed-through of signal and power electronics it can be optionally enlarged by a standard E-module by Schunk. With 22 module sizes and more than 2.000 versions, the specialist of clamping technology and gripping systems offers the world's largest diversity of variants in the field of quick-change systems. The standard module program ranges from miniature change systems for micro assembly to heavy-duty systems for load capacities up to 1.350 kg.   pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabungstechnik

Wie greif´ ich das?

Im Gegensatz zum Menschen, der mit geschickten Händen über ausgesprochene Universalwerkzeuge verfügt, benötigt man in der Automatisierungstechnik besondere Greifzeuge. Der Einsatz immer besserer Handhabungstechnik erweitert sich seit Jahren...

mehr...

Druckluftkissen

Technisches Kissen

Druckkissen als Maschinen- oder Montageelemente decken in Industrie und Gewerbe diverse Anwendungen ab. Gleichmäßige Flächenpressung, kleine Einbaumaße und große Kräfte bei geringen Hüben führen zu einer besseren technischen Performance.

mehr...

Drehmodul

Dreht endlos

Für mehr Tempo, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit in der Produktionsautomatisierung gewinnen mechatronische Module an Bedeutung. Für rotative Bewegungen im mittleren Lastbereich hat Schunk das Drehmodul ERS entwickelt.

mehr...
Anzeige

Servicerobotics

Serviceroboter im Galopp

Es gibt zunehmend mehr marktnahe Anwendungen in der Servicerobotik. Die Dynamik ist bemerkenswert. Spätestens der breite Einstieg von Google in die Welt neuartiger Roboter lässt die Technikwelt aufhorchen - und mit ihr potenzielle Anwender und...

mehr...
Anzeige

Bin-Picking

Der Griff ist sicher

Bin-Picking als multifunktionales Greifersystem mit frei zu programmierbaren Greiferpositionen weiß genau, was es tut und greift immer das richtige Teil - rund um die Uhr bei einer technischen Verfügbarkeit von mehr als 95 Prozent, lobt Mafu sein...

mehr...

Greifsysteme

Neue Möglichkeiten aufgreifen

"Die Vielseitigkeit des Greifens neu definiert" - das ist in diesem Jahr Motto bei Roteg. Der Roboterhersteller aus Dortmund fokussiert neue Greifsysteme. Das Palettieren von Kanistern und Kartons gehört schon seit langem zum Produktportfolio; diese...

mehr...

Baukasten für Greifsysteme.

Selbst ist der Mann!

Prozesssichere Handhabung spielt eine Schlüsselrolle in der automatisierten Produktions-, Kommissionier- und Distributions-Logistik. Egal, um welches Produkt es sich handelt - Rohteil, Verpackung, Behälter oder Gebinde -, die Anforderungen sind...

mehr...