Jakob spannt auch schwere Fälle

Keilspannung vervielfältigt die Kraft

Während bei Drehteilen bis ca. 500 Millimeter diese mit sog. Drei- beziehungsweise Vierbackenspannfutter mechanisch von Hand oder automatisch (pneumatisch oder hydraulisch) gespannt werden, tritt bei größeren Durchmesser die Planscheibe an deren Stelle. Planscheiben, Klauenkästen und Spannspindeln sind die Mittel, um die verschiedensten Werkstücke an diesen großen Drehmaschinen zu spannen.

Kraftspindeln der Baureihe MSPD eignen sich auch für schwerere Werkstücke. (Foto: Jakob)

Mit den Kraftspannspindeln der Baureihe MSPD wurde von Jakob Antriebstechnik in seinem Fertigungsbereich „mechanische Spannelemente“ ein Spannspindeltyp für die Werkstückspannung für Großmaschinen konzipiert. Dabei wurde auf das bereits bewährte Prinzip der Kraftvervielfältigung durch ein besonderes Keilspannsystem gesetzt und erfolgreich realisiert.

Die Kraftspannspindeln wurden von Beginn an für maximale Werkstückgewichte bei größtmöglicher Betriebssicherheit konzipiert. Der Anwender kann zwischen sieben Standard Gewindegrößen von TR 50 bis TR 200 wählen, die gleichermaßen für Außen- und Innenspannung geeignet sind.

Die doppelt wirkenden Spannspindeln sind zusätzlich mit einer internen Umschaltautomatik, ausgerüstet. Die optimierte Gestaltung der robusten Keilmechanik gewährleistet Selbsthemmung in jeder Spannstellung, sowie ein hohes Maß an Steifigkeit, wodurch eine maximale Betriebssicherheit erreicht wird. Hierdurch kann auf eine zusätzliche mechanische Sicherung beziehungsweise Konterung für die Gewindespindel verzichtet werden. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Metallbalgkupplung

Mehrlagiger Balg

Die Metallbalgkupplung Reihe KM mit sechswelligem Balg von Jakob Antriebstechnik ist wie alle Metallbalgkupplungen in axialer, winkeliger und radialer Richtung flexibel, aber in Drehrichtung steif.

mehr...

Profilschienenkupplung

Schienen-Kupplung

Von Jakob Antriebstechnik kommt diese Profilschienenkupplung. Hier liegt das Augenmerk auf den auftretenden Kräften und Vibrationen zwischen den Profilschienen. Solche Kupplungen müssen leicht, steif, robust und mit hoher Präzision ausgeführt sein.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Antriebskonzept

Durch und durch eine Lösung

Antriebslösung für die Produktion eines Leichtbau-Werkstoffs. Bis zu 70 Prozent Gewichtsersparnis gegenüber herkömmlichen Holzwerkstoffplatten bietet der Leichtbau-Werkstoff Lisocore von Lightweight Solutions.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige