Vakuumgreifer

as,

Vielseitiges Vakuum

Vakuumspezialist Guédon hat mit dem Flächengreifsystem flex-o-grip eine technische Innovation für das automatisierte Handling von Lebensmitteln in Papier- und Kunststoffsäcken vorgestellt.

Das Flächengreifsystem flex-o-grip ist durch die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten von Ejektor und Saugfläche flexibel. (Bild: Guédon)

Säcke oder Beutel stellen hohe Anforderungen an die Prozesstechnik. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit hinsichtlich Folientyp, Befüllungsgrad und Konsistenz des Beutelinhaltes erfordern sie maximale Flexibilität im Handlingprozess. Das Flächengreifsystem flex-o-grip speziell für Säcke aus Papier und Kunststoff ist durch die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten von Ejektor und Vakuumsauger extrem flexibel.

Die Saugflächen dichten präzise ab und ermöglichen so sicheres Handling auch von faltigen, gefrorenen oder nassen Säcken, wie beispielsweise von Tiefkühlkost. „Um die optimale Konfiguration aus Ejektor und Saugfläche für die jeweilige Anwendung des Kunden zu bestimmen“, so Geschäftsführer Patrick Guédon, „führen wir umfassende Versuche mit den Werkstücken durch.“ Bei Bedarf werden vorhandene Lösungen modifiziert oder komplett neu entwickelt. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schlauchheber

Einfaches Beladen

Für den Transport zwischen den Sortierzentren werden bei den meisten Paketdiensten die Fahrzeuge lose mit Packstücken beladen. Unabhängig davon, ob im Sortierzentrum eine automatisierte Sortieranlage vorhanden ist, müssen die Pakete dort immer von...

mehr...

Flächengreifer

Keine Ecken und Kanten

Flächengreifer mit patentierter Ventiltechnik. Fluidtechnik Bückeburg stellt einen Flächengreifer eigens für Roboter mit niedriger Nutzlast sowie für kollaborierende Roboter vor.

mehr...

Greifer

Hebt und fixiert

Goudsmit hat einen magnetischen Powergreifer vorgestellt, der sich sowohl als Hebemagnet zum Aufnehmen oder Greifen schwerer ferromagnetischer Teile ab sechs Millimeter eignet als auch in Robotikanwendungen angewendet werden kann.

mehr...
Anzeige

Greifer

Optimales Blech-Handling

Der neue Glockensauggreifer Sax von Schmalz passt sich durch einen hohen Hub optimal an komplex geformte Werkstücke an. Damit eignet er sich laut Hersteller besonders für die Handhabung von Karosseriebauteilen oder für das Entstapeln von...

mehr...

Greifer

Die beiden Neuen

Von Roteg kommen zwei neue Greifsysteme: ein Zangengreifer für Säcke und ein Vakuumgreifer für das Palettieren von Kartons. Die beiden hauseigenen Greifsysteme sind jeweils Modelle der neuesten Generation.

mehr...

Greifen wie ein Gecko

Die drei Neuen von Onrobot

Onrobot, das kürzlich aus den Unternehmen On Robot, Optoforce und Perception Robotics hervorging, hat auf der Automatica seine ersten neuen Produkte vorgestellt: Den Gecko Gripper, den Polyskin Tactile Gripper, den RG2-FT sowie ein technisches...

mehr...

Zweistellig gewachsen

Gute Aussichten für Gimatic

Mit einem Umsatz von 48 Millionen Euro erwirtschaftete Gimatic im Jahr 2017 ein rund 20-prozentiges Wachstum, für 2018 beläuft sich die Umsatzprognose auf etwa 53 Millionen Euro. Der Hersteller von EOAT-Lösungen und Mechatronik-Komponenten ist und...

mehr...