Schwenkbarer Backenträger

Praktisch zum Schwenken

Praktisch zum Schwenken

Durch einen schwenkbaren Träger der vorderen Quersiegelbacke wird der Zugang zum Herzstück von Rovema-Schlauchbeutelmaschinen wesentlich erleichtert. Damit reduzieren sich die geplanten und ungeplanten Stillstandzeiten für Reinigung, regelmäßige Wartung oder Störungsbehebung deutlich. Zudem wird das Risiko von Verletzungen durch die teilweise mehr als 100 Grad Celsius heißen Siegelwerkzeuge sowie durch scharfe Stellen der Stechmessereinrichtung minimiert. Die Quersiegelstation bleibt wegen der stabilen Arretierungsmechanik der Schwenkeinheit auf Dauer hochgenau. Der Nachrüstsatz bestehend aus schwenkbarem Backenträger, Klemmhebel, Aufnahme für Stechmessereinrichtung und Isolierplatte ist für Schlauchbeutelmaschinen vom Typ VPL 180 und 260, VPI 180 und 260 sowie VPX 250 und auch für Maschinen mit Euroloch- oder Rundlochstanze erhältlich. Die Möglichkeiten einer Nachrüstung für weitere Maschinentypen und -größen prüft der Anbieter auf Nachfrage.

pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rovema baut an

Neue Halle für das Wachstum

Nach sieben Monaten Bauzeit – von der Planung bis zur Fertigstellung – wurde beim Verpackungsmaschinenbauer Rovema der Betrieb der neuen Produktionshalle mit einer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern am 1.Juli aufgenommen.

mehr...

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Schlauchheber

Jetzt geht es hoch hinaus

Für Handhabungsaufgaben über Kopf hat Schmalz den Jumboflex High-Stack entwickelt. Anwender stapeln mit dem Schlauchheber Güter mit einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm ergonomisch und bis zu einer Höhe von 2,55 Metern.

mehr...

Manipulatoren

Turner beim Schweißen

Unter der Marke K.Lean entwickelt, produziert und vertreibt Josef Koch 5S-Produkte für die effiziente Arbeitsplatzorganisation und Prozessoptimierung in Industrie und Handwerk.

mehr...