handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Handhabungstechnik> Jetzt wird wieder gestreut

Blech-HandlingEin Trio für magntisches Handling

Goudsmit-Magnetgreifer

Auf der Automatica zeigt Goudsmit Magnetics eine Kombination aus einem magnetischen Timing-Belt, einem Spreizmagneten und einem Magnetgreifer. Mit dieser Einheit können Stahlbleche schnell und genau getrennt, gehoben und in eine Presse eingelegt werden.

…mehr

RunddrahtfederJetzt wird wieder gestreut

Im Winter sind einwandfrei funktionierende Streusalzsilos Voraussetzung für eine reibungslose Befüllung der Räumfahrzeuge mit Streugut. Besonderes Augenmerk liegt hierbei in der Funktionalität der Verschlussklappe des Silos.

sep
sep
sep
sep
Runddrahtfeder: Jetzt wird wieder gestreut

Diese Klappe bleibt solange geöffnet, bis eine genau definierte Streusalzmenge in das bereitstehende Fahrzeug abgegeben wurde, bevor sie durch einen Elektromotor wieder in die geschlossene Stellung gefahren wird. Nun muss sichergestellt sein, dass bei einem eventuellen Stromausfall oder bei einem Ausfall des Elektromotors die Verschlussklappe wieder sicher schließt – denn sonst würde das Streusalzsilo leerlaufen.

Die Ingenieure von Röhrs in Sonthofen wussten hier einen Rat: Mit Spezialfedern kann die notwendige Mindestschließkraft von 4.000 Newton erreicht werden. Wegen der salzhaltigen Umgebung muss die Feder ausreichend gegen Korrosion geschützt sein, damit ihre Funktion über die Lebensdauer des Elektromotors hinweg gewährleistet ist. Die für diese Anforderungen ausgelegte Feder hat eine ungespannte Länge von ca. 1.300 Millimeter bei einem Außendurchmesser von 65 Millimeter und einer Drahtstärke von neun Millimeter. Die Federrate beträgt fünf Newton pro Millimeter. Um die notwendige Kraft zu erreichen, werden zwei identische Federn parallel eingebaut. Die hohe Anforderung an die Korrosionsbeständigkeit konnte der Hersteller durch eine Zinklamellenbeschichtung erfüllen. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Konturbühnen: Bühne mit Kontur

KonturbühnenBühne mit Kontur

In vielen Forschungszentren gibt es nicht nur Labore, in denen mit Pipette und Reagenzglas gearbeitet wird, sondern auch Anlagen mit meterhohen Silos. Im Karlsruher Institut für Technologie (KIT) werden in einer sogenannten „bioliq“-Pilotanlage Biokraftstoffe der zweiten Generation (Biomass to Liquid-Kraftstoffe) entwickelt.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Neue Prüfanlage bei Röhrs: Den Federn wird eingeheizt

Neue Prüfanlage bei RöhrsDen Federn wird eingeheizt

Röhrs nahm im ersten Quartal 2014 eine neue servohydraulische Prüfmaschine in Betrieb. Diese strategische Investition ermöglicht die realitätsnahe Erprobung von Federauslegungen.

…mehr
Verseilmaschine

MehrdrahtfedernWickelbank aufgerüstet

Verseilmaschine mit erweitertem Produktspektrum. Röhrs ist Lieferant von Mehrdrahtfedern sowohl für die Waffenindustrie als auch für zivile Einsatzmöglichkeiten. Um diese Position auszubauen, hat das Unternehmen seine Produktionsanlagen erweitert.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Zwei-Backen-Greifer MPRJ

FingergreiferPassende Allrounder

Gimatic präsentiert den elektrischen Zwei-Backen-Parallelgreifer MPRJ, der sich selbst zentriert und die Last von außen und innen einspannen kann. Um die jeweilige Position einzustellen, wurden die Fingergreifer verschiebbar ausgeführt.

…mehr
Mechanische Greifer

GreifersystemeGut aufgestellt für 4.0

Mit der Übernahme der Automatisierungs-Spezialisten SAS und Feba macht Piab einen Schritt zum Komplettanbieter im Bereich Greifen und Bewegen. Ein spezielles Baukasten-System ermöglicht dabei die einfache Zusammenstellung verschiedener Komponenten.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige