zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Präzisionsvolumendosierer

Auf den Punkt gesprüht

Der Präzisionsvolumendosierer Eco-Spray von Viscotec eignet sich für Einsätze für den nieder- bis hochviskosen Sprühbereich und ermöglicht eine volumetrische Dosierung auf Basis des Endloskolben-Prinzips. Grundlage ist ein rotierendes, druckdichtes Verdrängersystem, das aus Rotor und Stator besteht.

Präzisionsvolumendosierer Eco-Spray von Viscotec

Durch die definierte Drehbewegung des Rotors wird das Medium im Stator volumetrisch verdrängt und Förderung erzeugt. Eine definierte Menge wird dadurch prozessorgesteuert der speziellen Low-flow-Sprühkammer zugeführt. Das präzise Zerstäuben oder Versprühen kann kontinuierlich oder punktuell erfolgen. Der Eco-Spray kann angewendet werden zur Dosierung, Beschichtung, Mikrozerstäubung, Schmierung oder Markierung.

Zu den technischen Merkmalen gehören das Sprühen definierter Mengen, viskositäts- und vordruckunabhängiges Sprühen sowie ein regelbarer Sprühbereich. Die kleinste Sprühmenge beträgt 0,05 Milliliter, der Volumenstrom liegt bei 0,5 bis 6,0 Milliliter pro Minute. as

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fassrührstation

Volle Dosis

Für Vergussaufgaben mit hohem Materialverbrauch steht jetzt eine neue Variante der Scheugenpflug-Fassrührstation zur Verfügung. Sie ermöglicht eine direkte Förderung des Vergussmaterials zum Dosierer, ohne dass eine Zwischenaufbereitung erforderlich...

mehr...

Flüssigkeitsdosieranwendung

Ganz genau dosiert

Nordson hat das vier-achsige, automatisierte R-Series-Flüssigkeitsdosiersystem mit spezialisierter, proprietärer Teachmotion-Software für Wiederholbarkeit und optimale Genauigkeit der Flüssigkeitsplatzierung und -positionierung eingeführt. 

mehr...
Anzeige

Systemintegration für Mobile Applikationen

ABM Greiffenberger bietet für die Bereiche FTS und Material Handling Lösungen für Fahren, Heben und Lenken. Aus einem flexiblen Baukasten bestehend aus Radnabenantrieben sowie Winkel- und Stirnradgetrieben erhält der Anwender jeweils komfortable Komplettlösungen aus einer Hand. Diese überzeugen hinsichtlich Effizienz, Bauraum und Performance sowie einer hohen Systemintegration.

mehr...

Tünkers-Dosiersysteme

Die richtige Dosis

In der Automation ist beim Auftragen anspruchsvoller Medien die richtige Dosis wichtig. Tünkers-Nickel präsentiert mit den 1K- und 2K-Dosiersystemen eine Lösung, um anwenderspezifisch unlösbare Fügeverbindungen durch Kleben, unlösbare Abdichtungen...

mehr...
Anzeige

Hygienic Dispenser

Endloskolben überzeugt

Abfüllungen und Dosierungen in der Kosmetikindustrie unterliegen strengen Richtlinien. Zu den gesetzlich vorgeschriebenen und den am Markt üblichen Standards kommen diejenigen hinzu, die das Produkt an sich fordert.

mehr...

Dosiersysteme

Modular dosieren

Beim Modulare Dosiersystem (Modos) von HNP Mikrosysteme handelt es sich um ein Pumpsystem für Technikumsanlagen und die industrielle Forschung im Bereich Feinchemie und Pharma.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Neuer Sequenzwagen für Routenzüge
TENTE stellt auf der LogiMAT (Halle 10, F 15) einen modularen Sequenzwagen für Routenzüge vor. Durch den Verzicht auf die 3. Achse kann er schneller um 90 Grad verschoben werden. Weitere Vorteile: er ist stapelbar, unterfahrbar durch die Anfahrhilfe E-Drive elektrifizierbar und FTS-tauglich.

Zum Highlight der Woche...

Mikrozahnringpumpen

Material präzise dosieren

In der Beschichtungstechnologie kommt es auf das gleichmäßige Aufbringen des Beschichtungsmaterials an. HNP Mikrosysteme hierfür die Mikrozahnringpumpe mzr-6305 vor, die für sensible Förder- und Dosieraufgaben entwickelt wurde.

mehr...

Plug & Drive-Motoren

Kaum Kabel nötig

Speziell für Anwendungen, die hohe Performance und Effizienz erfordern, hat Nanotec Electronic eine neue Generation von Plug & Drive Motoren entwickelt, die präzise Positionen anfahren können, keine Schrittverluste aufweisen und über den...

mehr...