Mehrfachzange 8133

Für Haus und Fabrik

Die Mehrfachzange von Gedore verbindet viele Funktionen in einem Produkt. Sie ist deshalb ein nützlicher Begleiter für Elektrotechniker von Kraftfahrzeugen und für Elektroinstallateure, aber auch für Werker im harten Industrieeinsatz. Mit ihren gezahnten Greifflächen eignet sich die Zange zum Halten und Biegen von Drähten und Werkstücken. Zusätzlich zur Schneide, die eine Härte von 62-64 HRC aufweist, befinden sich im vorderen Bereich des Zangenkopfs drei Abisolierschneiden für Drähte mit einem Querschnitt von 0,5, 1,5 und 2,5 Quadratmillimeter. Es spielt dabei keine Rolle, ob der Draht aus mehreren feinen oder einer kompakten Litze besteht. Drähte mit diesen Querschnitten werden bei Hausinstallationen und im Automotive-Bereich eingesetzt. Außerdem kann der Anwender mit dieser Dreifachzange Aderendhülsen in der Dimension 0,5, 1,5 oder 2,5 Quadratmillimeter auf entsprechende Drähte aufcrimpen; auch isolierte Flachstecker lassen sich damit crimpen. Die getauchten Griffhüllen sind aufgrund ihrer rauen Oberfläche sehr griffig und schmutzabweisend. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kommandomodul

Modul für mehr Platz

Das von Roemheld vorgestellte Kommandomodul mit Zweihand-Bedienpanel und SPS-Steuerung soll dazu beitragen, Qualität und Produktivität der Fertigung an Montagearbeitsplätzen zu steigern.

mehr...
Anzeige

Setzeinheit

Hier sitzt die Verbindung

Stöger Automation stellt eine Technologie vor, bei der Verbindungselemente als Schüttgut in einem Zuführsystem vereinzelt und über einen flexiblen Zuführschlauch automatisch der Setzeinheit lagerichtig zugeführt werden.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Bearbeitungs- oder Entgratzelle

Neue Sumo-Mitglieder

EGS Automatisierungstechnik hat einschlägige Erfahrungen im Bereich der Robotertechnik. Auf der Motek stellt das Unternehmen hauseigene Standardlösungen aus der Sumo-Baureihe vor. Dies sind Entwicklungen, die jeweils aus konkreten Kundenwünschen...

mehr...

Einsteiger-Spannset

Spannend für Einsteiger

Um interessierten Einsteigern die Technik der Werkstückspannung näherzubringen, hat Witte ein einfaches Eco-Set auf den Markt gebracht. Das Rückgrat dieses Vakuum-Spannsystems bildet die seit über 30 Jahren bewährte Schlitz-Vakuumspannplatte mit...

mehr...