Kraftspannschraube

Versteckte Kraft

Das Geheimnis der Kraftspannschrauben SC von Jakob sei ihr geheimnisvolles Innenleben, erklärte der Hersteller. Es ist ein spezielles Keilspannsystem, das als Kraftverstärker wirkt. Dieses System ermögliche hohe Spannkräfte mit niedrigen Anzugsmomenten bei einfacher manueller Bedienung und größtmöglicher Betriebssicherheit.

Die maximale Spannkraft der Sonderausführung SC 100 beträgt 250 Kilonewton bei einem Gewinde von M 100 x 6. (Bild: Jakob)

Die Spannschrauben-Reihe SC findet vielfältige Einsatzmöglichkeiten, vorwiegend in Pressen, Stanzen und Werkzeugmaschinen, sowie im Vorrichtungsbau und in der Betriebsmittelkonstruktion. Es stehen mehrere Größen mit abgestuften Gewindedurchmessern und Spannkräften zur Auswahl. Das Keilspannsystem der SC-Spannschraube ist aufgrund der Geometrie in jeder Spannstellung selbsthemmend und bietet einen Spannhub bis zu drei Millimeter. Somit können, unabhängig vom Anzugsmoment, beliebig hohe Spannkräfte bis zum Nennwert erreicht werden.

Jetzt bietet Jakob, neben seinen Spannschrauben der Standardbaureihen mit Gewindedurchmessen von M 36, M 48, M 64 und M 80 Millimeter, eine neue Sonderausführung SC 100 an. Die maximale Spannkraft beträgt nun 250 Kilonewton bei einem Gewinde von M 100 x 6, und das bei nur 130 Newtonmeter Anzugsmoment. Bedient werde das Kraftpaket lediglich mit einem 14-Millimeter-Innensechskantschlüssel und sei daher handgerecht und sehr bequem zu handhaben. Für reproduzierbare Spannkraftwerte sollte die Bedienung sicherheitshalber mit einem Drehmomentschlüssel erfolgen. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schlauchheber

Einfaches Beladen

Für den Transport zwischen den Sortierzentren werden bei den meisten Paketdiensten die Fahrzeuge lose mit Packstücken beladen. Unabhängig davon, ob im Sortierzentrum eine automatisierte Sortieranlage vorhanden ist, müssen die Pakete dort immer von...

mehr...

Hebegeräte

Heben ohne Mühe

3i Handhabungstechnik hat das neue Posiset mit der millimetergenauen Display-Positioniersteuerung für alle Lift-and-Drive-Hebegeräte präsentiert. Mit dieser intuitiven Bedienlogik wird der 3i-Baukasten um ein weiteres Positionier-Steuerungsmodul...

mehr...
Anzeige

Flächengreifer

Keine Ecken und Kanten

Flächengreifer mit patentierter Ventiltechnik. Fluidtechnik Bückeburg stellt einen Flächengreifer eigens für Roboter mit niedriger Nutzlast sowie für kollaborierende Roboter vor.

mehr...

Robotik

Plug & Work

Der Trend zur massenhaften Automatisierung verleiht gerade kleinen und leichten Robotern enormen Schub. Leichtgewichte beispielsweise von Universal Robots sind harmlos im Zusammenspiel mit dem Menschen und obendrein schnell programmierbar.

mehr...

Greifer

Hebt und fixiert

Goudsmit hat einen magnetischen Powergreifer vorgestellt, der sich sowohl als Hebemagnet zum Aufnehmen oder Greifen schwerer ferromagnetischer Teile ab sechs Millimeter eignet als auch in Robotikanwendungen angewendet werden kann.

mehr...

Additive Fertigung

Die Produktivität liegt in der Null

Spannmodule, wie sie in der zerspanenden Fertigung üblich sind, können in der Additiven Fertigung nicht eingesetzt werden, denn beim 3D-Druck treten besondere Anforderungen auf. Mit AMF-Nullpunkspanntechnik lässt sich der Fertigungsvorgang im...

mehr...