Kabel quer oder parallel

Klettbandsockel mit 45-Grad-Sockelfuß

Eine 45-Grad-Linksdrehung klemmt den KBS so, dass das Kabel anschließend quer zum Profil läuft. (Bild: Hebotec)

Mit dem Hebofix 45 gibt es den Klettbandsockel von Hebotec nun auch mit 45-Grad-Sockelfuß. Der Hebofix 45 ist für Aluprofile geeignet und erhältlich für Bosch-, EGT-, Item-, Maytec- und Minitec-Profile sowie für Rittal-Systemschienen.

Mit dem Sockel lassen sich Kabel und Leitungen quer oder parallel zum Profil und damit flexibler verlegen und führen. Das Hebofix-System besteht aus Klettbandsockel (KBS) und Endlos-Klettband. Die Montage auf unterschiedlichen Profil-Geometrien erfolgt werkzeugfrei: Den Sockelfuß auf die Aluschiene schieben, die Zielposition festlegen und zum Fixieren den Fuß drehen. Dann das Klettband – ebenfalls werkzeugfrei – in den KBS schieben. Damit ist es automatisch in Zugrichtung fixiert.

Das Klettband ist variabel in der Länge und wiederverwendbar. Das Hebofix-System hat – im Gegensatz zu Kabelbindern, Metallbügeln oder -schellen – keine scharfen Kanten; das reduziert die Verletzungsgefahr bei Handling und Montage. Flausch und Haken aus Polypropylen sind auf gegenüberliegenden Seiten des Klettbands angeordnet und sorgen so für maximalen Halt, verspricht der Hersteller. Selbst im automatisierten Umfeld an bewegten Maschinen schließe und halte das System dadurch dauerhaft. as

Halle 8, Stand 4830

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kabelbefestigung

Fest ohne Einschnüren

Die Anzahl von Kabeln, die im Umfeld von Maschinen und Anlagen, an Automatisierungslösungen oder in Schaltschränken unterzubringen sind, ist erheblich. Hebofix stellt eine Klettband-Installationshilfe vor, mit der sich Kabel einfach fixieren lassen.

mehr...
Anzeige

Meinung

Ein Wettbewerb der Besten …

… liebe Leserinnen und Leser, war auch in diesem Jahr einmal mehr der handling award. Vor wenigen Tagen standen im Rahmen der Motek die Sieger auf der Bühne und nahmen stolz ihre Auszeichnungen entgegen.

mehr...
Anzeige