Handhabungstechnik

Elektrokettenzug

Einphasiger Zuwachs

Ab 2020 erhält die Linie um den EQ Elektrokettenzug von Kito Zuwachs durch den einphasigen EQS. Er ist für eine Stromversorgung von 230 Volt ausgelegt und bietet Traglasten von 500 oder 1.000 Kilogramm. 

mehr...

Schlauchheber

Vakuum statt Muskelkraft

Handling mit Schlauchheber. Pakete unterschiedlicher Größen werden in der innerbetrieblichen Logistik oft noch manuell bewegt. Kräfte zehrende Handlingprozesse können mit Schlauchhebern ergonomisch gestaltet werden.

mehr...
Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Rechteckige Balgsaugnäpfe

    Objekte mit Höhenunterschieden handhaben

  2. Vertretung von Trens-Drehmaschinen

    Drehmaschinen im rauen Einsatz

  3. lift2move

    Mobile Flexibilität in der Montage

  4. Handling

    Intelligentes Teilezuführsystem

  5. Radialgreifer und Drehantriebe

    Effizientes Greifen auf engem Raum

Zweibacken-Greifer

Jeder Griff ein Nagel

Handhabung an der Maschine. Das Start-up BoKa setzt für seine neueste Entwicklung, eine Blech-Biege-Schweißkonstruktion in Würfelform, auf Zweibacken-Greifer von Röhm. Mit denen greift sich ein Roboter direkt an der Maschine einzelne Werkstücke zum weiteren Teilehandling.

mehr...

Interview

Produktdesign auf kurzem Wege

Marcel Pfeiffer im Interview. Die Gestaltung der Produkte hat auch im deutschen Maschinenbau in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen. Viele Faktoren bestimmen das Design: Sicherheit, Zuverlässigkeit und optimale Funktion stehen dem Wiedererkennungswert der Marke und der Corporate Identity gegenüber.

mehr...
Anzeige

Greiferauswahl

Wer greift wann was am besten?

Auswahl von Greifermodellen. Der Markt für kollaborative Robotik wächst. Dabei steht und fällt der Automatisierungserfolg mit der Wahl des richtigen End-of-Arm-Tooling (EoAT) – also Greifern, Sensoren oder Werkzeugwechslern.

mehr...

Handhabungstechnik

Sanft im Kontakt und sicher im Griff

Das schonende und sichere Handhaben von dünnen Werkstücken mit empfindlichen Oberflächen braucht einen Sauggreifer, der mit hoher Saugkraft dynamisch handhabt und dennoch sachte zupackt. Schmalz hat dafür den einen Vakuum-Sauggreifer SFF/SFB1 entwickelt.

mehr...

Lebensmittelindustrie

Hygienische Hebevorrichtung mit Riemenantrieb

Nimo-KG hat eine Hebevorrichtung mit Riemenantrieb entwickelt. Das in der schwedischen Provinz Skåne ansässige Unternehmen konstruierte die Hebevorrichtung auf Anfrage mehrerer Unternehmen, zu denen auch ein deutscher Hersteller von Verarbeitungsmaschinen für die Lebensmittelindustrie gehört.

mehr...

Mechatronikgreifer

Smart mit aktiver Krafterhaltung

Der intelligente Parallelgreifer Schunk EGI wurde gezielt für Handlingaufgaben in Elektronik-, Pharma- und Labor-Anwendungen konzipiert. Mit seinem individuell programmierbaren Hub von bis zu 57,5 Millimeter pro Backe und ebenso flexibel dosierbaren Greifkräften bis 100 Newton deckt der robust ausgelegte Mechatronikgreifer in Baugröße 80 ein großes Werkstückspektrum ab.

mehr...

Online-Konfiguration

Greifer per Mausklick

Schmalz hat mit dem SLG ein System für verschiedene Handhabungsaufgaben entwickelt, das der Anwender individuell und ohne Vorkenntnisse online konfigurieren kann. Die digitale Plattform dafür hat Schmalz zusammen mit dem Softwareunternehmen Trinckle 3D aus Berlin entwickelt.

mehr...
2032 Einträge
Seite [4 von 102]
Weiter zu Seite