Handlingsystem Flexspeed

Wenn´s schnell sein soll

Afag hat mit Flexspeed ein schnelles und präzise arbeitendes Handlingsystem entwickelt. Zum Einsatz kommt es unter anderem in der Verpackungsindustrie, in der es hohe Anforderungen an die Taktzeiten gibt.

Das Handlingsystem Flexspeed eignet sich für flexible Anwendungen, bei denen unterschiedliche Positionen, Programme und variable Folgen mit sehr kurzer Zykluszeit gefahren werden müssen. (Bild: Afag Automation)

Auch für anspruchsvolle Aufgaben in der Montageautomation eignet sich das Handlingsystem. Basis ist die horizontale Portalachse PDL40 von Afag. Mit einer aktiven Kühlung und einem optimierten Kühlkörper schafft sie passende Voraussetzungen für sämtliche Prozesse. Hinzu kommt die vertikale Achse ES20-100-SL. Beide werden über einen Linearmotor angetrieben und können simultan verschiedene Bewegungen fahren und unterschiedliche Positionen einnehmen. Die Spitzenkraft der Portalachse liegt bei 550 Newton, die der vertikalen Achse bei 137 Newton. Den klassischen C-Zyklus mit einem Horizontalhub von 170 Millimeter und einem Vertikalhub von 20 Millimeter bei einer Greifzeit von 50 Millisekunden erfüllt das System mit einer Zykluszeit von lediglich 450 Millisekunden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Afag-Gruppe

Kunz ist neuer Geschäftsführer bei eps

Die Geschäftsleitung von eps hat seit dem 1. Oktober und vier Jahre nach dem Zusammenschluss mit Afag ein neues Gesicht. Walter Kunz tritt die Nachfolge des eps-Firmengründers Bernhard Moosmann an und ist nun innerhalb der Afag-Gruppe für den...

mehr...

Drehgreifer

Wie man’s dreht und wendet

Handling mit Drehgreifern. Die Produkte und Systemlösungen von Afag eignen sich für den Einsatz in Branchen wie Automotive, Pharma- und Konsumgüterindustrie. Dazu zählen auch pneumatische und elektrische Drehgreifer.

mehr...

PEL- und PDL-Achsen

Eine kühle Achse bewahren

Afag hat seine elektrischen Linearmotor-Portalachsen optimiert. Durch die Verbesserung des Kühlkörpers und ein neu entwickeltes Strangpressprofil bringen die Linearachsen bis zu 70 Prozent mehr Leistung, gleichzeitig ist die Steifigkeit noch höher...

mehr...

Vakuumsauger

Eine runde Sache

Mit dem Ziel, die Rüstzeiten sowie die Anzahl der Greiferspinnen im Automatisierungsprozess zu reduzieren, präsentiert Vakuumspezialist Guédon den Vacuball, ein variables Kugelgelenk, das sich im Handling flexibel an verschiedene Karosserieteile und...

mehr...
Anzeige

Greifer

Hand-E für E-Series

Robotiq hat die Hand-E, den ersten elektrischen Greifer für die E-Series von Universal Robots, vorgestellt. Er lässt sich nach dem Plug&Play-Prinzip anschließen und eignet sich besonders für die Präzisionsmontage sowie weitere kollaborative...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Automatisierung

Greifer schnell gewechselt

Rethink Robotics hat das Portfolio an Greiferlösungen für den Cobot Sawyer erweitert. Eine der größten Herausforderungen beim Einsatz kollaborativer Roboter ist der Wechsel der Endeffektoren, die passgenau für jede Anwendung ausgewählt werden müssen.

mehr...

Leichtbauroboter

Selbstlernender Panda

Der preisgekrönte Roboter Panda von Voith Robotics sei der erste feinfühlige, selbstlernende Leichtbauroboter, der die Fähigkeit besitze, Menschen zu assistieren und die Produktionseffizienz deutlich zu steigern, so der Hersteller.

mehr...