Handhabungstechnik

Standard neu aufgelegt

Dr.-Ing. habil. Stefan Hesse, unser Know-how-Autor seit vielen Jahren, hat sein Standardwerk „Grundlagen der Handhabungstechnik“ in diesem Frühjahr neu aufgelegt. „Die freundliche Aufnahme, die dieses Buch in Lehre und Beruf erfahren hat“, so Hesse in seinem Vorwort, habe die nunmehr dritte Auflage erforderlich gemacht. Neben wenigen Korrekturen seien vor allem Inhaltserweiterungen vorgenommen worden. Das Werk umfasst 460 Seiten und enthält viele detailreich erläuternde Zeichnungen. Alles Wissenswerte aus den Themenbereichen Zuführtechnik, Maschinenverkettung, Pick-and-Place, Greifer, Manipulatoren, Industrierobotik und Montagetransfertechnik ist hier anschaulich und verständlich dargelegt. Ingenieure und jene, die es einmal werden wollen, sowie Konstrukteure, Techniker, Projektleiter und Lehrkräfte in der technischen Bildung und Weiterbildung werden das Buch hoch schätzen, und Technikbegeisterte werden es sicher gern zur Hand nehmen, um einfach nur darin zu schmökern. Das Buch kostet 49,99 Euro und ist bei http://www.hanser-fachbuch.de unter der ISBN-Nummer 978-3-446-43530-8 erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Auf der AMB

Yaskawa feiert Messe-Premiere mit Neuheiten

Als Lösungsanbieter für die automatisierte Metallbearbeitung ist Yaskawa erstmals Aussteller auf der AMB. Motoman-Roboter des Herstellers kommen zum Beispiel beim Werkzeughandling, bei der Bearbeitung und Palettierung von Werkstücken sowie bei der...

mehr...