Spezialsauggreifer

Empfindliche Oberflächen

müssen mit „Samthandschuhen“ angefasst werden – auch im Fertigungsbereich. So wird für besonders heikle Teile wie zum Beispiel Displays absolute Abdruckfreiheit gefordert. Bei Kunststoffteilen, die nachträglich lackiert werden, ist sogar die LABS-Freiheit Voraussetzung (LABS heißt: frei von lackbenetzungsstörenden Substanzen). Für diese Anwendungen werden spezielle Vakuum-Sauggreifer aus dem Werkstoff HT1 eingesetzt, wie sie der Vakuum-Spezialist Schmalz in Glatten anbietet. Sie sind temperaturbeständig bis 60 Grad, abdruckarm und bieten außerdem LABS- und Silikonfreiheit. Diese Vakuum-Sauggreifer werden in unterschiedlichen Bauformen und Größen von fünf bis 80 Millimeter Durchmesser geliefert. Dazu gehören auch die flache runde Bauform für ebene Flächen sowie die ovale Bauform für längliche und zylindrische Teile. Faltenbalg-Sauggreifer gibt es mit 1,5 und 2,5 Falten. Sie haben einen hohen Saugerhub und einen entsprechenden Dämpfungseffekt. Neu hinzugekommen sind kleine Sauggreifer mit fünf und sieben Millimeter Durchmesser für die Handhabung kleiner Werkstücke in der Kunststoffindustrie. rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifer

Optimales Blech-Handling

Der neue Glockensauggreifer Sax von Schmalz passt sich durch einen hohen Hub optimal an komplex geformte Werkstücke an. Damit eignet er sich laut Hersteller besonders für die Handhabung von Karosseriebauteilen oder für das Entstapeln von...

mehr...

Gimatic wächst

Neubau für den Neubau

Stärker gewachsen als geplant: An der deutschen Gimatic-Niederlassung in Hechingen entsteht hinter dem Neubau von 2016 ein weiterer Neubau, der 2019 in Betrieb genommen werden soll.

mehr...
Anzeige

Drehtische

Überragende Genauigkeit

Premium Aerotec setzt beim Fräsen auf hochgenaue Peiseler-Drehtische – vor allem bei Anwendungen im Flugzeugbau. Wenn es um die Positionierung von Werkstücken in Werkzeugmaschinen geht, dann ist höchste Präzision gefragt – gleich ob diese...

mehr...

Schlauchheber

Einfaches Beladen

Für den Transport zwischen den Sortierzentren werden bei den meisten Paketdiensten die Fahrzeuge lose mit Packstücken beladen. Unabhängig davon, ob im Sortierzentrum eine automatisierte Sortieranlage vorhanden ist, müssen die Pakete dort immer von...

mehr...

Hebegeräte

Heben ohne Mühe

3i Handhabungstechnik hat das neue Posiset mit der millimetergenauen Display-Positioniersteuerung für alle Lift-and-Drive-Hebegeräte präsentiert. Mit dieser intuitiven Bedienlogik wird der 3i-Baukasten um ein weiteres Positionier-Steuerungsmodul...

mehr...