Spezialroboter

Universeller Roboter

Zum Entnehmen, Einlegen, Verketten, Entgraten, Bohren, Schneiden und Montieren hat Reis diverse Robotersysteme im Programm, beispielsweise Linear- und Universalroboter sowie Komplettsysteme. Ein Spezialroboter auch für anspruchsvolle Aufgaben liegt dabei in zwei Baureihen für Tragleistungen von 16 bis 300 Kilogramm und von 40 bis 150 Kilogramm vor. Während die eine Baureihe sich durch einen geringen Platzbedarf bei großem Arbeitsraum und kleiner Standfläche auszeichnet und als Vier- und Sechsachsenausführung zu haben ist, ist die zweite Baureihe für sehr kurze Taktzeiten ausgelegt, hat vier Palettenstellplätze und eine Fünfachsenkinematik. Beiden Reihen gemeinsam ist ein niedriger Wartungs- und Betriebsaufwand sowie die einfache Programmierung mittels Menüführung und Hilfefunktion.

Eine Platz sparende Horizontal-Knickarmkinematik wird beispielsweise zum Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen eingesetzt. Aber auch für das flexible Palettieren von Kartons in unterschiedlichen Setzmustern sowie für das Palettieren von Kunststoffbehältern auf Europaletten eignen sich die Roboter. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fassrührstation

Volle Dosis

Für Vergussaufgaben mit hohem Materialverbrauch steht jetzt eine neue Variante der Scheugenpflug-Fassrührstation zur Verfügung. Sie ermöglicht eine direkte Förderung des Vergussmaterials zum Dosierer, ohne dass eine Zwischenaufbereitung erforderlich...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...