Sicherheitslärmdämpfer

Lärmende Luftströme

lassen sich bekanntlich mit Hilfe von Schalldämpfern im Zaum halten. Die gibt es für die relativ dünnen gängigen Druckluftleitungen in allen Größen wie Sand am Meer, während man bei großen Luftströmen und zusätzlichen Sicherheitsanforderungen schon zu einem Spezialisten wie Silvent (Vertrieb durch Swedex) gehen muss. Dessen Sicherheitslärmdämpfer mit Anschlüssen für ein und zwei Zoll gibt es auch für Anwendungen mit konstanten Luftströmen sowie zum gleichzeitigen Dämpfen mehrerer Ventile. Alle Versionen reduzieren den Lärmpegel immerhin um stolze 40 dB(A)!
Eine integrierte Warnanzeige zeigt an, wenn der Filter so stark verunreinigt ist, dass der Gegendruck im System unzulässig hoch wird. In diesem Fall ist eine rasche Reinigungs- oder Tauschaktion angezeigt, um kostspielige Betriebsunterbrechungen zu vermeiden. Die verschiedenen Filterzellen bewirken eine sehr effektive Lärmdämpfung, ohne dabei die Luftdurchlässigkeit nennenswert zu beeinträchtigen – solange keine übermäßige Verschmutzung vorliegt. Über einen ebenfalls integrierten Ölfänger kann anfallendes Öl abgeschieden und abgeführt werden. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...

Schlauchheber

Jetzt geht es hoch hinaus

Für Handhabungsaufgaben über Kopf hat Schmalz den Jumboflex High-Stack entwickelt. Anwender stapeln mit dem Schlauchheber Güter mit einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm ergonomisch und bis zu einer Höhe von 2,55 Metern.

mehr...
Anzeige

Manipulatoren

Turner beim Schweißen

Unter der Marke K.Lean entwickelt, produziert und vertreibt Josef Koch 5S-Produkte für die effiziente Arbeitsplatzorganisation und Prozessoptimierung in Industrie und Handwerk.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Drehmodule

Ein Schwenk über Schwenkeinheiten

Pneumatische Schwenkeinheiten wandeln die Linearbewegung der Kolben in eine Rotationsbewegung um. Die Handhabungseinheiten drehen etwas mehr als 180 Grad, um Freiheitsgrade für Installation und Montage zu bieten.

mehr...