Regalsystem in ESD-Ausführung

Leitfähige Regalsysteme in ESD-Ausführung

Vielen Anwendungsfällen gerecht werden die Rexroth-Regalsysteme Lean, XLean und EcoFlow wegen ihrer ESD-leitfähigen Ausführung. Damit sind sie auch überall dort einsetzbar, wo Schäden durch elektrostatische Aufladung unbedingt vermieden werden müssen. Die Regalsysteme sind durchgehend elektrisch leitfähig und sorgen dafür, dass keine Verschwendung in Montage und Logistik entsteht. Dazu können sie als Supermarktregal an zentraler Stelle oder direkt am Arbeitsplatz aufgestellt werden. Die grünen, gelben und roten Rollen des Systems Lean liegen ebenfalls ESD-leitfähig vor und ermöglichen somit die visuelle Bestandskontrolle in ESD-geschützten Bereichen. Die farbigen Rollen unterstützen das Kanban-Prinzip, in dem sie den Nachfüllbedarf rechtzeitig signalisieren und zu hohe Bestände verhindern. Der Anwender behält gemäß der FiFo-Abwicklung (First in, First out) immer den Überblick über das erforderliche und vorhandene Material und kann somit die Effizienz des Prozesses steigern. Anwender können ihr individuelles Regalsystem anhand einer Kalkulations- und Planungssoftware einfach und schnell konfigurieren und berechnen. Alle Komponenten sind aufeinander abgestimmt, so dass die Regale auch später noch einfach erweitert oder umgebaut werden können. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ventilblock

Aus IT wird Bewegung

Der neue Ventilblock EDG von Bosch Rexroth übersetzt IT-Anweisungen in konkrete Bewegungsabläufe für individuell angepasste Lagervorgänge. In Logistiklagern ermöglichen IoT-Ansätze die schonende Ein- und Auslagerung sensibler Produkte.

mehr...

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...
Anzeige

Schlauchheber

Jetzt geht es hoch hinaus

Für Handhabungsaufgaben über Kopf hat Schmalz den Jumboflex High-Stack entwickelt. Anwender stapeln mit dem Schlauchheber Güter mit einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm ergonomisch und bis zu einer Höhe von 2,55 Metern.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Manipulatoren

Turner beim Schweißen

Unter der Marke K.Lean entwickelt, produziert und vertreibt Josef Koch 5S-Produkte für die effiziente Arbeitsplatzorganisation und Prozessoptimierung in Industrie und Handwerk.

mehr...

Drehmodule

Ein Schwenk über Schwenkeinheiten

Pneumatische Schwenkeinheiten wandeln die Linearbewegung der Kolben in eine Rotationsbewegung um. Die Handhabungseinheiten drehen etwas mehr als 180 Grad, um Freiheitsgrade für Installation und Montage zu bieten.

mehr...