Ratschenzüge

Schweres leicht heben

Ratschenzüge mit einer Tragfähigkeit von 750 Kilogramm bis sechs Tonnen gibt es beim Unternehmen Nelke. Dieses Gewicht tragen die Züge auch beim Zurren. Die Edelstahlkette der Güteklasse 8 hat der Roßdorfer Hersteller durch Verzinken und mithilfe gelber Chromatierung vor Rost geschützt. Der Anwender kann sie mit geringem Kraftaufwand bedienen. Die Ratschenzüge haben ein geschlossenes Zahnradgetriebe und eine wettergeschützte automatische Bremse, alle Zahnräder haben ein Wälzlager. Ferner hat der Hersteller die Lasthaken mit haltbaren gegossenen Sicherungsklappen versehen. Die Firma liefert Ersatzteile aus Vorrat und gewährt zwölf Monate Garantie auf die vom TÜV Rheinland typgeprüften Ratschenzüge. Der Kunde erhält bei Lieferung ein individuelles Prüfzeugnis und eine Bedienungsanleitung in fünf Sprachen. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Neue Greifer-Serie

Parallel und mit drei Fingern

Für den Bereich Montage hat Camozzi sein Produktportfolio mit neuen kompakten Greifern ergänzt. Zur Motek präsentiert das Unternehmen ein ganzes Sortiment an Greifern, unter anderem die neu entwickelte Serie CGPT, ein Parallelgreifer mit T-Führung.

mehr...

Sichere MRK

Cobot-Greifer mit Schaum

Mensch und Roboter rücken auch in der Logistik näher zusammen. Schmalz hat daher eine Greifer-Lösung entwickelt, die durch ein spezielles Produktdesign für eine sichere Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) sorgen soll.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Direktantriebe

Pick & Place schnell wie der Blitz

Maschinenbauer Paro hat ein Pick-&-Place-System entwickelt, das mit elektrischen Direktantrieben arbeitet. Es ist effizienter und erfordert weniger Montage- und Wartungsaufwand als Systeme mit Pneumatik- oder Kurvenscheibenantrieb.

mehr...