Posimat PB 80

Schweres leicht gemacht

Arbeitsausfälle durch Schäden am Skelett- und Muskelapparat sind in der Unfallstatistik immer noch häufig, da die Beschäftigten in vielen Bereichen der Industrie schwere Lasten zu heben haben. MT Handhabungs- und Robotersysteme produzieren verschiedene entlastende Handhabungsgeräte. Vor allem die Posimaten-Baureihe findet in nahezu allen Industriezweigen Anwendung. In der Automobilbranche werden sie etwa zur Handhabung von Anhängevorrichtungen verwendet. Mit einer Tragkraft bis 120 Kilogramm eignet sich besonders der Posimat PB 80 für das schwerelose Handling von Autoteilen. Eine integrierte Waage ermittelt die Masse des Handhabungsgutes und gleicht sie sofort aus. Posimat und Greifer werden über eine Einheit mit pneumatischer Steuerung bedient. Zum Greifen von Anhängevorrichtungen wurde speziell ein Außengreifer konstruiert, der sich mit seinen zwei pneumatischen Parallelgreifern und integrierter Dreh- und Schwenkeinheit von 180 beziehungsweise 90 Grad in die gewünschte Position und Richtung drehen lässt. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Stufenfördersystem

Rechtzeitig bereit

Bei Deprag steht die rechtzeitige Bereitstellung der zu montierenden Bauteile sowie der dafür notwendigen Verbindungselemente im Fokus. Mit dem eacy step feed lassen sich Schrauben intelligent zuführen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Handhabungseinheit

Kompakte Handhabung

Ob Uhrenindustrie, Medizinbranche, Mikrosystem- oder Feinwerktechnik – kleine und leichte Bauteile müssen häufig automatisiert bewegt werden. IEF-Werner hat mit Minispin eine hochdynamische Einheit entwickelt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Greifsystem für die...

Zusammenarbeit ohne Zusammenstoß

Damit Mensch und Roboter ohne  Schutzzaun in gemeinsamen Arbeitsräumen arbeiten können, müssen hohe Sicherheitsanforderungen erfüllt werden. Der von Schunk zur Hannover Messe vorgestellte Großhubgreifer Co-act EGL-C setzt dazu auf neue Lösungen.

mehr...