Pneumatische Handhabungsarme

Pneumatisch handhaben und greifen

Pick-and-Place-Handhabungsarme von Cosberg bestehen aus zwei Horizontal- (Hub bis 500 Millimeter) und Vertikal-Linearschlitten (Verfahrweg bis 80 Millimeter), die robust und langlebig sind und für Lade- und Entlade- sowie Positionierbewegungen genutzt werden. Der Horizontalschlitten trägt eine Greifeinheit für individuelle Spannmittel.

Neben gehärteten und geschliffenen Führungen sind die robusten und steifen Handhabungssysteme mit Kugellagerung und einstellbaren mechanischen Endbegrenzungen ausgestattet. Die Pneumatikzylinder haben einen Innendurchmesser von 32 Millimetern. Alternativ sind elektrische Servoantriebe, kombinierte Innen- und Außengreifer in Standard- oder individueller Bauweise sowie Absenksicherungen möglich. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsystem für die...

Zusammenarbeit ohne Zusammenstoß

Damit Mensch und Roboter ohne  Schutzzaun in gemeinsamen Arbeitsräumen arbeiten können, müssen hohe Sicherheitsanforderungen erfüllt werden. Der von Schunk zur Hannover Messe vorgestellte Großhubgreifer Co-act EGL-C setzt dazu auf neue Lösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Werkstückträgersysteme

Effizientes Teilehandling

Zell Systemtechnik entwickelt Werkstückträgersysteme und Clips für die Fixierung präziser und empfindlicher Werkstücke. Hiermit lassen sich Bauteile und Fertigprodukte exakt und schonend handhaben, transportieren, reinigen oder behandeln.

mehr...