Pneumatische Handhabungsarme

Pneumatisch handhaben und greifen

Pick-and-Place-Handhabungsarme von Cosberg bestehen aus zwei Horizontal- (Hub bis 500 Millimeter) und Vertikal-Linearschlitten (Verfahrweg bis 80 Millimeter), die robust und langlebig sind und für Lade- und Entlade- sowie Positionierbewegungen genutzt werden. Der Horizontalschlitten trägt eine Greifeinheit für individuelle Spannmittel.

Neben gehärteten und geschliffenen Führungen sind die robusten und steifen Handhabungssysteme mit Kugellagerung und einstellbaren mechanischen Endbegrenzungen ausgestattet. Die Pneumatikzylinder haben einen Innendurchmesser von 32 Millimetern. Alternativ sind elektrische Servoantriebe, kombinierte Innen- und Außengreifer in Standard- oder individueller Bauweise sowie Absenksicherungen möglich. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabungstechnik

Sanft im Kontakt und sicher im Griff

Das schonende und sichere Handhaben von dünnen Werkstücken mit empfindlichen Oberflächen braucht einen Sauggreifer, der mit hoher Saugkraft dynamisch handhabt und dennoch sachte zupackt. Schmalz hat dafür den einen Vakuum-Sauggreifer SFF/SFB1...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mechatronikgreifer

Smart mit aktiver Krafterhaltung

Der intelligente Parallelgreifer Schunk EGI wurde gezielt für Handlingaufgaben in Elektronik-, Pharma- und Labor-Anwendungen konzipiert. Mit seinem individuell programmierbaren Hub von bis zu 57,5 Millimeter pro Backe und ebenso flexibel dosierbaren...

mehr...

Online-Konfiguration

Greifer per Mausklick

Schmalz hat mit dem SLG ein System für verschiedene Handhabungsaufgaben entwickelt, das der Anwender individuell und ohne Vorkenntnisse online konfigurieren kann. Die digitale Plattform dafür hat Schmalz zusammen mit dem Softwareunternehmen Trinckle...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige