Palettenspeicher PSS 15E

Paletten speichern – aber billig!

Für alle Anwendungen, wo eine Palettenspeicherung zwar gewünscht wird, jedoch nicht die Welt kosten darf, hat Winkel ein Low-cost-System im Programm. Es ist universell sowohl für Standard- als auch für Sonderpaletten einsetzbar, soweit diese im Größenbereich zwischen 800 und 1.200 Millimetern liegen. Der Palettenspeicher ist flexibel in die vorhandene Fördertechnik integrierbar, denn die Übergabehöhe lässt sich exakt justieren. Es können bis zu 15 Paletten gespeichert werden. Alle Palettenbewegungen werden elektromechanisch ausgeführt. Robuste und wartungsfreie Führungen sorgen für exakte Positionierungen. Sofern notwendig, ist der Palettenspeicher auch als Sonderausführung mit Zentriermechanismus zu haben. Weitere Informationen können Sie anfordern. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabungstechnik

Greifer vor Schwingungen schützen

Greifersysteme sind Teil der hochdynamischen Robotersysteme, gleichzeitig sind Greifer steif und gewichtsoptimiert zu konstruieren. Für das Vermeiden von Schwingungen und damit für den zuverlässigen Betrieb eines Greifersystems sind Krafteinwirkung...

mehr...

Greifertechnik

Das Chamäleon unter den Greifern

Bionischer Greifer. Das Wirkprinzip des Adaptiven Formgreifers DHEF von Festo folgt der Funktion der Zunge eines Chamäleons. Der Greifer kann Objekte mit unterschiedlichen Formen greifen, sammeln und wieder abgeben, ohne dass ein manueller Umbau...

mehr...
Anzeige

Digitalisierung

Komfortabler konstruieren

Digitalisierungsoffensive für Handlingsysteme. Schunk will den Konstruktions- und Inbetriebnahmeprozess von Handhabungssystemen spürbar verkürzen. Hierzu sind unterschiedliche Tools miteinander verzahnt.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...