Handhabungstechnik

Eine für alle

Beim Roboterhandbau sind Nutensteine die Achillesferse für das Verbinden von Profilsystemen und Anbauteilen. Die Systeme von ASS kommen im Gegensatz zu anderen Systemen mit nur einer Nutensteingröße aus. Die Vorteile sind hoch flexible Anwendungen und geringe Kosten. Neue Varianten der Profilsysteme sorgen für ein geringeres Gewicht sowie eine höhere Steifigkeit und Dynamik. Drei verschiedene Profilsysteme stehen zur Wahl. Das System Light ist für Werkstückgewichte bis zu einem Kilogramm geeignet und zeichnet sich durch sehr geringe Aufbauhöhen aus. Die X-Profil-Baureihe mit den Abmessungen 25 mal 10 und 25 mal 18 Millimeter ist für Werkstückgewichte bis zu zehn Kilogramm geeignet. Die JU-Profil-Baureihe als drittes System löst das bisherige J-Profil des Overather Systemanbieters ab. Das neue System ist für Werkstückgewichte über zehn Kilogramm vorgesehen und in den Abmessungen 40 mal 40 und 40 mal 80 Millimeter erhältlich. Die Profilnute des Systems ist identisch mit der aller anderen Systeme des Roboterhandspezialisten. Alle nicht formschlüssigen Greiferteile sind nun also mit den gleichen Nutensteinen wie bei den Profilsystemen Light und X wechselseitig funktionsfähig und austauschbar. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Nadelgreifer

Für FVK und Dünnstoffe

Der neue Nadelgreifer NGR 12-6 DS von ASS ist schmal und kompakt: inklusive Körper ist er lediglich 15 Millimeter breit. Die sechs Nadeln sind stufenlos bis 4,5 Millimeter Einstichtiefe einstellbar. Die Nadeln und die Kontaktfläche sind...

mehr...

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...
Anzeige

Schlauchheber

Jetzt geht es hoch hinaus

Für Handhabungsaufgaben über Kopf hat Schmalz den Jumboflex High-Stack entwickelt. Anwender stapeln mit dem Schlauchheber Güter mit einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm ergonomisch und bis zu einer Höhe von 2,55 Metern.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Manipulatoren

Turner beim Schweißen

Unter der Marke K.Lean entwickelt, produziert und vertreibt Josef Koch 5S-Produkte für die effiziente Arbeitsplatzorganisation und Prozessoptimierung in Industrie und Handwerk.

mehr...

Drehmodule

Ein Schwenk über Schwenkeinheiten

Pneumatische Schwenkeinheiten wandeln die Linearbewegung der Kolben in eine Rotationsbewegung um. Die Handhabungseinheiten drehen etwas mehr als 180 Grad, um Freiheitsgrade für Installation und Montage zu bieten.

mehr...