Handhabungstechnik

Eine für alle

Beim Roboterhandbau sind Nutensteine die Achillesferse für das Verbinden von Profilsystemen und Anbauteilen. Die Systeme von ASS kommen im Gegensatz zu anderen Systemen mit nur einer Nutensteingröße aus. Die Vorteile sind hoch flexible Anwendungen und geringe Kosten. Neue Varianten der Profilsysteme sorgen für ein geringeres Gewicht sowie eine höhere Steifigkeit und Dynamik. Drei verschiedene Profilsysteme stehen zur Wahl. Das System Light ist für Werkstückgewichte bis zu einem Kilogramm geeignet und zeichnet sich durch sehr geringe Aufbauhöhen aus. Die X-Profil-Baureihe mit den Abmessungen 25 mal 10 und 25 mal 18 Millimeter ist für Werkstückgewichte bis zu zehn Kilogramm geeignet. Die JU-Profil-Baureihe als drittes System löst das bisherige J-Profil des Overather Systemanbieters ab. Das neue System ist für Werkstückgewichte über zehn Kilogramm vorgesehen und in den Abmessungen 40 mal 40 und 40 mal 80 Millimeter erhältlich. Die Profilnute des Systems ist identisch mit der aller anderen Systeme des Roboterhandspezialisten. Alle nicht formschlüssigen Greiferteile sind nun also mit den gleichen Nutensteinen wie bei den Profilsystemen Light und X wechselseitig funktionsfähig und austauschbar. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Nadelgreifer

Für FVK und Dünnstoffe

Der neue Nadelgreifer NGR 12-6 DS von ASS ist schmal und kompakt: inklusive Körper ist er lediglich 15 Millimeter breit. Die sechs Nadeln sind stufenlos bis 4,5 Millimeter Einstichtiefe einstellbar. Die Nadeln und die Kontaktfläche sind...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Handhaben

Schweres kinderleicht bewegen

Wie Anwender schwere Gegenstände einfach von A nach B bewegen können, zeigt Scaglia Indeva. Der Anbieter von Manipulatoren und Material-Handhabungslösungen präsentiert unter anderem das weiterentwickelte, elektronisch gesteuerte Handhabungssystem...

mehr...
Anzeige

Handling-Portale

Portale aus dem Baukasten

Greifen, anheben, positionieren, absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen jedoch, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, unterscheiden sich. Mit frei...

mehr...