Nottrennkupplung

Ein neues Nottrennsystem

bietet hohe Sicherheit beim Umfüllen von flüssigen und gasförmigen Medien von stationären Tanks in bewegliche Behälter (zum Beispiel Tankwagen, Waggons oder Schiffe). Es trennt die Leitung, wenn die vorgegebene Zugkraft zwischen Tank und mobilem Behälter überschritten wird. Entwickelt wurde das System von Walther-Präzision in Haan. Es wird in verschiedenen Nennweiten, Dichtungsvarianten, Werkstoffen und Druckbereichen geliefert. Die Nottrennung erfolgt entweder direkt über den Schlauch oder über ein separates Zugseil. In beiden Fällen kann kein weiteres Medium austreten, weil die Kupplungshälften entriegelt und die Ventile auf beiden Seiten gleichzeitig geschlossen werden. Die Lösung ohne Zugseil setzt hochwertige, reißfeste Schläuche voraus. Bei Verwendung eines Zugseiles wirken die axialen Zugkräfte direkt auf die Verriegelungshülse der Schnelltrennkupplung. Im Gegensatz zu herkömmlichen Nottrenneinheiten mit Abreißbolzen lassen sich beide Kupplungshälften nach der Nottrennung sofort wieder von Hand einkuppeln. Aufwendige Beschaffungs- und Montagearbeiten sind nicht erforderlich. rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schnellmontagekupplung

Schnelle Montage

Die Schnellmontagekupplungen der Serie Walklick von Walther-Präzision sollen sich im Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau bewähren, aber auch bei medizinischen Geräten, in der Bahntechnik sowie bei Anlagen der erneuerbaren Energien.

mehr...
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...

Mehr Ergonomie

Scheiben sicher heben

Fuyao Europe ist Automotive-Zulieferer mit chinesischen Wurzeln und fertigt Fahrzeugscheiben in Heilbronn und Leingarten, wo 2017 eine neue Lager- und Produktionshalle entstand.

mehr...

Smarte Handhabung

Hebegeräte für die digitale Fabrik

Die digitale Fabrik hält auch in der manuellen Handhabung Einzug. Immer individuellere Produkte gehen einher mit immer komplexeren Prozessen, und intelligente Handhabungsgeräte helfen, die wachsende Komplexität beherrschbar zu machen und den...

mehr...