Montagesystem Vairomodul

Dynamische Märkte

verlangen nach hochflexiblen, schnell realisier- und modifizierbaren Fertigungssystemen. Anstelle von Unikaten sind heute modulare Montagesysteme gefragt. Mit ihrem Systembaukasten Variomodul setzt die Chemnitzer Firma Sitec konsequent auf das Modulariätsprinzip. Standardisierte Grund- und Ausrüstungsmodule (mit definierten Schnittstellen) werden durch produktspezifische Anpassungen ergänzt. Die Steuerungen der Funktionsbaugruppen und der Sicherheitstechnik sind direkt in jedem Modul integriert. Als Vorteil ergeben sich kurze Inbetriebnahmezeiten – trotz steigender Funktionsdichte und Variantenvielfalt. Unterschiedlichste Prozesse lassen sich integrieren: Fügen, Laserbearbeitung, Messen und Prüfen. Durch die Entkopplung der Module mit Zwischenpuffern wird eine hohe Verfügbarkeit erzielt. Die dezentrale Steuerung der Funktionsbaugruppen ermöglicht eine rationelle Überwachung. Schließlich lässt sich die Lösung durch schnelles Umrüsten und Erweitern der Module an verschiedene Produktionsanforderungen anpassen. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Werkstückträgersysteme

Effizientes Teilehandling

Zell Systemtechnik entwickelt Werkstückträgersysteme und Clips für die Fixierung präziser und empfindlicher Werkstücke. Hiermit lassen sich Bauteile und Fertigprodukte exakt und schonend handhaben, transportieren, reinigen oder behandeln.

mehr...
Anzeige

Ein HMI-Meilenstein:

Der High-Performance-Taster

Der neue CANEO series10 von CAPTRON überzeugt durch Sensor Fusion Technology und sein weiterentwickeltes kapazitives Messprinzip. Er ist frei programmierbar (IO-Link) und einzigartig durch sein Design- und Funktionskonzept.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Basis für die digitale Fabrik

Vernetzung im Vakuum

Damit elektrische Vakuum-Erzeuger, -Greifer oder Kompaktejektoren sichtbar für die smarte Fabrik werden, müssen sie in Echtzeit digitale Energie- und Prozessdaten zur Verfügung stellen. Schmalz integriert dafür Schnittstellen in seine Komponenten.

mehr...