Manipulator MechStick

Schnittstelle zur Last

Zu den halbautomatischen pendelfreien Manipulatoren im Programm von Movomech gehört auch ein momentaufnehmendes Modell für das Handhaben und Stapeln von bis zu 75 Kilogramm schweren Lasten. Die Momente können bis zu 500 Newtonmeter groß sein, die Hublängen bis zwei Meter betragen. Gesteuert wird das Gerät per Hebel über einen Frequenzwandler, was eine stufenlose Hubge-schwindigkeit ermöglicht. Eine 360-Grad-Drehung ist ebenso machbar wie eine Kippfunktion. Alle Fahrbewegungen lassen sich motori-sieren. Alternativ gibt es einen Pneumatikantrieb für alle Funktionen. Geeignet ist der Manipulator unter anderem zum Handhaben von Autodächern.

Eine noch kräftigere Variante ist mit doppelten vertikalen Hubeinheiten versehen und nimmt Momente bis 2.000 Newtonmeter auf. Die anhängenden Lasten können bis zu 250 Kilogramm schwer sein, die Hublängen bis vier Meter betragen. Für beide Manipulatoren gibt es intelligente Werkzeuge für das Handhaben individueller und auch schwieriger Lasten. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kataloganzeige

Katalog: Movomech Systems GmbH

Movomech Systems GmbH Halstenbachstr. 3b 51645 Gummersbach www.movomech.deLieferprogramm: Kranbaukasten aus AluminiumprofilenSchlüsselfertige Handhabungslösungen Ingenieur-, Planungs- und Projektierungsleistungen

mehr...

Montagetechnik

Stehen oder Sitzen?

Diese Frage beantwortet Ihnen ACS spontan mit „Wie es Ihnen beliebt!“ – denn ihre höhenverstellbaren Ergonomietische lassen sich im Handumdrehen in einem Hubbereich bis 680 mm elektrisch verstellen. Somit sind sie sowohl für...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vakuum-Handhabungssysteme

Im Lastfall ergonomisch

Der Online-Handel boomt. Hersteller, Händler und Logistikdienstleister müssen entsprechend ihre Prozesse optimieren. Um effizienter zu werden und die Gesundheit der Mitarbeiter zu schonen, lohnt die Investition in ergonomische Hebegeräte.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schraubengebläse

Mit Druckluft fördern, spart Energie

Unilever hat in Mannheim vier Drehkolbengebläse durch energieeffizientere, ölfrei verdichtende Schraubengebläse von Atlas Copco ersetzt. Mit der Druckluft werden Zwischenprodukte der Waschstück-Herstellung pneumatisch zu den Verpackungslinien...

mehr...