Lösungen für die Handhabungstechnik

Handhabungstechnik: Volle Bandbreite möglich

Insbesondere personalintensive Montage- und Produktionsvorgänge bieten naturgemäß ein großes Rationalisierungspotenzial. Das Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA verspricht, diese Reserven unter anderem mit Hersteller-unabhängigen Handhabungstechnik-Lösungen möglichst umfassend zu erschließen. Dazu werden die vorhandenen Randbedingungen umfassend analysiert und auf dieser Basis nach aktuellen wissenschaftlich-technischen Erkenntnissen effektive Systeme entwickelt.

Beispielsweise eine entsprechende Handhabungskinematik, denn sie spielt eine wesentliche Rolle bei der Gestaltung des Gesamtsystems. Bei der Greiferauswahl ist die Anzahl der vorhandenen Varianten der handzuhabenden Objekte zu berücksichtigen. Insbesondere beim Kommissionieren und Sortieren erfordern veränderliche Objektgeometrien viel Flexibilität. Beispielsweise kann ein intelligentes Greifsystem automatisch seine Fingerstellung ändern, was zeitraubende Wechselvorgänge vermeidet.

Auch die Sensorik für die Handhabungsaufgabe muss sich vielfältigen Gegebenheiten anpassen, stellt andererseits aber auch entsprechend vielfältige Funktionen zur Wahl. Besondere Probleme bereitet oft die Anlieferungsform der Objekte. Als komplex gilt hier unter anderem das Vereinzeln von palettierten oder als Schüttgut vorliegenden Gütern, bei denen sowohl die Lage als auch die Orientierung zunächst unbekannt sind. In der Regel kommen in diesem Fall aufwändige 3D-Sensoren zum Einsatz, deren Auswahl aber immer von der jeweiligen Handhabungsaufgabe abhängt. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Projekt Spirits

Medizinroboter aus dem Drucker

Für die Tumortherapie der Zukunft entwickeln fünf internationale Forscherteams einen Roboter. Obwohl dieser aus Dutzenden von Komponenten, Gelenken und Aktoren mit unterschiedlichen Materialeigenschaften besteht, lässt er sich mit einem 3D-Drucker...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Greifer

Kräfte sind einstellbar

Einen modularen Greifer mit einstellbaren Greifkräften stellt AMF vor. Das Greifsystem für die Werkzeugmaschine hat eine Schaftschnittstelle und wird wie ein Werkzeug aus dem Magazin eingewechselt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vacuum Lifter

Stay on your feet!

Vacuum Lifter Jumbo Low-Stack. This new handling solution, which is also ideal for reaching into transport containers such as grid boxes and crates, is based on the modular system of the vacuum tube lifters Jumbo Ergo and Sprint.

mehr...

Ergonomisches Arbeitsumfeld

Modularer Flachausleger

Bei manuellen Hebeaufgaben schafft die Kombination aus Vakuumheber und Kransystem ein ergonomisches Arbeitsumfeld. Um auch in niedrigen Räumen für leichtgängige Bewegungsabläufe zu sorgen, hat Schmalz einen modularen Flachausleger aus Aluminium...

mehr...

Kleinteilegreifer

Greifer für Kleines und Großes

Als Spezialist für die druckluftlose Automatisierung erweitert IAI Industrieroboter das Angebot frei programmierbarer elektrischer Greifer. Zu den Neuheiten gehört ein Zweipunkt-Hubmagnet-Greifer für die Kleinteilemontage.

mehr...