Handhabungstechnik

Exakt geführt

müssen Handhabungsvorgänge ablaufen, um präzise Fertigungsvorgänge zu gewährleisten. Linearmodule, wie sie zum Beispiel dieser Hersteller liefert (Bild), machen dies möglich. Sie gestatten es, Handlingaufgaben mit ein-, zwei- oder mehrachsigen Positioniersystemen effizient und kostengünstig zu lösen.

Diese Linearmodule werden in zwei verschiedenen Baureihen geliefert. Da wäre zunächst die Ausführung mit außen liegenden Führungswellen, kompakten Maßen und großem Hub. Kleine Vorschubkonstanten bringen hier eine gute Auflösung ohne Verwendung eines kostspieligen Planetengetriebes. Die zweite Variante sind Lineareinheiten mit abgedeckter Führung; sie bieten hohe Geschwindigkeit, leisen Lauf und ein geringes Geräuschniveau.

Umfangreiches Zubehör erlaubt beliebige Zusammenstellungen – von der einfachen Kombination bis hin zu Mehrkoordinatensystemen. Diverse Antriebskonzepte mit Schritt- oder Servoantrieben runden das Programm ab.rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Palettiersystem

Wenn es sauber zugehen muss

Lösungen für die Handhabung. Von Servopressen bis zu Palettiersystemen für die Fertigung unter reinheitstechnischen Bedingungen: IEF-Werner zeigt Lösungen, mit denen Betriebe Handhabungs-Prozesse wirtschaftlich und sicher gestalten können.

mehr...

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Schlauchheber

Jetzt geht es hoch hinaus

Für Handhabungsaufgaben über Kopf hat Schmalz den Jumboflex High-Stack entwickelt. Anwender stapeln mit dem Schlauchheber Güter mit einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm ergonomisch und bis zu einer Höhe von 2,55 Metern.

mehr...

Manipulatoren

Turner beim Schweißen

Unter der Marke K.Lean entwickelt, produziert und vertreibt Josef Koch 5S-Produkte für die effiziente Arbeitsplatzorganisation und Prozessoptimierung in Industrie und Handwerk.

mehr...