Handhabungstechnik

Wenn Spannung gefragt ist

Ein Spannwerkzeug für unterschiedlichste Einsatzfälle ist der CLR Linear-Schwenkspanner von Festo, der in Baugrößen von zwölf bis 63 Millimeter und mit Hüben zwischen 10 und 50 Millimeter verfügbar ist. Schwenk- und Spannbewegung vereint er in einem kompakten Antrieb, gepaart mit hohen Spannkräften. Der CLR bewährt sich selbst dort, wo nur wenig Einbauraum zur Verfügung steht und die gespannten Teile frei zugänglich sein müssen. Seine Anpassungsfähigkeit verdankt er der integrierten Schwenkfunktion mit wählbarer Schwenkrichtung nach links oder rechts. Durch Lösen des Führungsstifts und Verdrehen der Kolbenstange lässt sich dieser nachträglich noch verstellen. Flexibilität beweist der CLR auch in Sachen Montage: Innengewinde an Lager und Anschluss­deckel sorgen für die einfache Befestigung des Antriebs, wahlweise direkt oder mit Fuß- und Flanschbefestigungen aus dem ISO-Normzylinderpaket.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Handhaben

Schweres kinderleicht bewegen

Wie Anwender schwere Gegenstände einfach von A nach B bewegen können, zeigt Scaglia Indeva. Der Anbieter von Manipulatoren und Material-Handhabungslösungen präsentiert unter anderem das weiterentwickelte, elektronisch gesteuerte Handhabungssystem...

mehr...
Anzeige

Handling-Portale

Portale aus dem Baukasten

Greifen, anheben, positionieren, absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen jedoch, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, unterscheiden sich. Mit frei...

mehr...