Handhabungstechnik

Leiterplatte & Co. sicher unterwegs

Leiterplatten und Baugruppen reagieren empfindlich auf unsachgemäßen Transport. Um die Elektronik sicher zu schützen, ist ein Koffer nötig, der diesen Gefahren Rechnung trägt:

Der Solid-Baugruppenkoffer von Rox bietet Schutz nach IP 54 und weist eine leitfähige Inneneinrichtung auf. Die drei Trennwände lassen sich über Einschub-Nuten im Fünf-Millimeter-Raster variabel verstellen, so dass auch Komponenten unterschiedlicher Normmaße gemeinsam auf die Reise gehen können. Der Koffer aus schwarz beschichtetem Aluminium und splitterfreien MDF-Platten ist für Inhalte bis 15 Kilogramm Gewicht vorgesehen. Wer Sonderwünsche hat, kann beim Hersteller auch Koffer mit anderen Abmessungen und individueller Ausstattung in Auftrag geben.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Energieeffizienz

Vakuum ohne Druckluft

Um das Heben und Handhaben von Werkstücken zu ermöglichen, wird ein Vakuum durch Druckluft erzeugt. Allerdings hat Druckluft lediglich einen Wirkungsgrad von knapp zehn Prozent und zählt zu den vordersten Energieverbrauchern in der Industrie.

mehr...
Anzeige

Seilfederzüge

Passendes Handling

Kromer in Österreich, bekannt für Seilfederzüge und Balancer, bietet Geräte mit Traglastbereichen bis 300 Kilogramm an sowie geeignetes Zubehör, etwa Lastwirbel für den Einsatz bei Schweißzangen, auch isoliert bis 1.000 Volt.

mehr...

Maschinenelemente

Jetzt mit Feder

Heinrich Kipp stellt mit dem Klemmanschlag für Nutprofile eine praktische Neuheit vor: Der gefederte Gewindebolzen verhindert Verkanten und vereinfacht das Verschieben des Anschlags.

mehr...