Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Kranbaukasten Aluline mit Balancer

Leichter, aber robuster Kran

Den Kranbaukasten KBK liefert der Hersteller Demag Cranes & Components nun auch in einer leichten Aluminium-Ausführung. Bislang gab es nur eine Anlage aus Stahl. Der Hersteller hat die neue Version namens „Aluline“ für Lasten bis 1.000 Kilogramm konzipiert – deutlich weniger als das klassische System, das für eine Tragfähigkeit von 3.200 Kilogramm ausgelegt war.

Neben seiner geringen Eigenmasse zeigt der Alu-Kranbaukasten Resistenz gegen Umwelteinflüsse. Ein Innenläuferprofil schützt das Fahrwerk, beispielsweise vor Schmutz. Die eloxierte Oberfläche des Profils und die Beschichtung weiterer Bauteile schirmt das Material vor äußeren Einflüssen ab.

Zu den Einsatzbereichen des Aluminium-Kranes zählen pendelnde Ein- und Zweiträgerkrane, gerade Einschienenbahnen, sowie die ergonomische Handhabungstechnik mit pendelnden und starren Bauteilen. Weil sich das Aluminiumprofil für starre Anwendungen eignet, lässt es sich auch in Verbindung mit Handhabungsanlagen einsetzen, bei denen gegen die Schwerkraft gerichtete Kräfte auftreten. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kettenzug

Handling von Geisterhand

Mit dem DCHS erweitert Demag das Programm der Kompakthebezeuge um einen Kettenzug mit innovativer Mensch-Maschine-Schnittstelle. Der Bediener des Kettenzugs benötigt keine separate Bedieneinheit zum Heben und Senken der Last.

mehr...

Handhabungstechnik

Kaffee für Hochstapler

Beim Kaffeemaschinenhersteller Eugster/Frismag beluden die Mitarbeiter die Paletten bisher ohne technische Unterstützung. Auf der Suche nach einer Hebehilfe überzeugte eine Schlauchheber-Version von Schmalz.

mehr...
Anzeige

Messen ohne Abschalten?

Sie wollen die wiederkehrende Prüfung elektrischer Anlagen DGUV Vorschrift 3 einhalten. Können aber bei der vorgeschriebenen Isolationswiderstandsmessung nicht abschalten oder müssen dabei hohe Ausfallkosten in Kauf nehmen. Dann sollten Sie permanent überwachen. Wie? Das erfahren Sie hier.

mehr...
Anzeige

Zerkleinerungstechnik

Was von der Kapsel übrig bleibt

Verfahrensbedingt fallen beim Thermoforming von Espresso-Cups aus mehrschichtigen Kunststofffolien Fehlteile an. Mit prozessintegrierten Systemlösungen aus Absaug- und Zerkleinerungstechnik sorgt Getecha dafür, dass dieser Ausschuss direkt...

mehr...

Expansionskurs

Zimmer plant Ausbau zweier Standorte

Zimmer ist auf Expansionskurs, der Umsatz ist im zweistelligen Bereich gewachsen und jährlich werden rund 100 neue Mitarbeiter eingestellt. Daher plant das Unternehmen seine beiden Standorte in Rheinau um jeweils eine neue Produktions- und...

mehr...

Rüstzeiten reduzieren

Spannung für Hybrid-Fertigung

Mit dem Nullpunktspannsystem Zero-Point von AMF lassen sich Rüstzeiten um bis zu 90 Prozent reduzieren, meldet der Hersteller. Sie Spannsysteme kommen in Matsuura-Bearbeitungsmaschinen zum Einsatz; diese Hybrid-Maschinen kombinieren additive und...

mehr...