Konstruktionsteile

Seit über 30 Jahren

ist die Firma Tekin Makina Universal-Zulieferer für spanend bearbeitete Konstruktionteile aus unterschiedlichen Materialien. Sämtliche Dreh-, Fräs-, Guss- und Schmiedeteile sowie zusätzliche Dienstleistungen können aus einer Hand bezogen werden. Damit schließt sich häufig der Kreis von Teileentwicklung und -konstruktion über Werkzeugbau, Prototypenfertigung, Serienfertigung, Oberflächenbeschichtung, Montage und Verpackung bis zur Logistikabwicklung. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch Entwicklungspartner, hat Werkstoffkompetenz und Technologieerfahrung. So konnte im Laufe der Jahre ein großer Kundenstamm aufgebaut werden. Darunter finden sich viele international tätige Unternehmen wie Still, KWM Metall Fahrzeugtechnik, Baß Antriebstechnik, Marelli Motori, Jost (Nutzfahrzeuge), Schönherr Teile-Vertrieb oder die Neunkirchener Achsfabrik. Wie diese Liste unschwer erahnen lässt, ist die Hauptzielbranche der Automobilbau (Antriebsteile, Radkörper, Getriebeteile, Pumpen, Armaturen, Hydraulikteile), ferner die Luftfahrtindustrie und der Maschinenbau. Kundenzufriedenheit und kontinuierliche Qualitätsverbesserung zählen zu den obersten Unternehmensgrundsätzen. Tekin ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Werkstückträgersysteme

Effizientes Teilehandling

Zell Systemtechnik entwickelt Werkstückträgersysteme und Clips für die Fixierung präziser und empfindlicher Werkstücke. Hiermit lassen sich Bauteile und Fertigprodukte exakt und schonend handhaben, transportieren, reinigen oder behandeln.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Basis für die digitale Fabrik

Vernetzung im Vakuum

Damit elektrische Vakuum-Erzeuger, -Greifer oder Kompaktejektoren sichtbar für die smarte Fabrik werden, müssen sie in Echtzeit digitale Energie- und Prozessdaten zur Verfügung stellen. Schmalz integriert dafür Schnittstellen in seine Komponenten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige