Handhabungstechnik

Taktzeit ab 0,8 Sekunden,

Hublängen Y bis 360 Millimeter, Hublänge Z bis 80 Millimeter und eine Nutzlast bis ein Kilogramm – das sind die Daten des EDP-standard, des schnellsten Systems dieser Baureihe von Handling-Modulen. Aber nicht nur auf Schnelligkeit und Wirtschaftlichkeit im Einsatz hat dieser Hersteller Wert gelegt, sondern auch auf die schnelle Amortisation. Neben der Standard- gibt es zwei weitere Ausführungen, eine für Automationsaufgaben mit geringem Platzbedarf, die andere für große Hublängen und Nutzlasten bis vier Kilogramm. Dazu kommen weitere Module mit geringem Eigengewicht, hoher Steifheit und präzisen Führungseigenschaften.

Den schnellen Modulen entspricht auch die Auslegung der Steuerungen, wie zum Beispiel der Kleinsteuerung BC-EDS mit einfacher und schneller Klartextprogrammierung, einer Reaktionszeit von einer Millisekunde und integrierter elektronischer Dämpfung. Die SPS setzt den Ausgang, überwacht die Bewegung, berechnet den Zeitpunkt für das Erreichen der Endlage, bremst den Zylinder zum berechneten Zeitpunkt und überwacht das Erreichen der Endlage. Als Ergebnis wird die Taktzeit um 50 Prozent reduziert. rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhaben

Schweres kinderleicht bewegen

Wie Anwender schwere Gegenstände einfach von A nach B bewegen können, zeigt Scaglia Indeva. Der Anbieter von Manipulatoren und Material-Handhabungslösungen präsentiert unter anderem das weiterentwickelte, elektronisch gesteuerte Handhabungssystem...

mehr...

Handling-Portale

Portale aus dem Baukasten

Greifen, anheben, positionieren, absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen jedoch, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, unterscheiden sich. Mit frei...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Winkelschleifer

Nächste Generation des Schleifens

Fein bringt zwei neue Akku-Winkelschleifer auf den Markt, die überall dort zum Einsatz kommen, wo Mobilität und hohe Leistung gefragt sind. Die handlichen Akku-Winkelschleifer sind für effektive Trenn-, Schleif- und Entgratarbeiten im Montageeinsatz...

mehr...