Handhabungstechnik

Einen kompletten Baukasten

für die Handhabungstechnik bietet Zasche aus Nördlingen an. Das sind Last­träger- und Lasthebemodule, Lastorientierungs- und Lastaufnahmemodule, die dazu gehörende Steuerung sowie das entsprechende Zubehör. Das alles modular aufgebaut. Eines passt zum anderen und ergänzt sich gegenseitig.

Die Lastträgermodule bestehen aus den Grundprofilen und den darauf laufenden Katzrahmen in verschiedenen Ausführungen. Dazu kommen Knickgelenkausleger sowie Wand- und Säulenschwenkkrane. Dann hätten wir die Lasthebemodule, wie den Z-Arm (pneumatisch angetriebener Parallelogrammausleger), die ebenfalls pneumatisch angetriebene Hubachse Z-Lift, Teleskophubgeräte und Seilbalancer. Die Gruppe der Lastorientierungs- und -aufnahmemodule umfasst schließlich Schwenk- und Dreheinheiten, mechanische, pneumatische, magnetische und Vakuum-Lastaufnahmemodule.

Diverse Steuerungen sorgen dafür, dass alles läuft. Hier gibt es Auf-/Ab-, Ein-Last- und Zwei-Last-Steuerungen sowie eine Balanciersteuerung mit den entsprechenden Bedieneinheiten. Praktisches Zubehör, wie pneumatische und elektrische Fahrantriebe, Fußplatten und Mobileinheiten sowie Bremsen runden das Baukastensystem ab. Das alles ist in einem 20-seitigen Prospekt zusammengefasst, den Sie sich über die Kennziffer holen können.rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neufirmierung

Gemeinsam handeln

Unter neuer Firmierung tritt erstmals die ehemalige Zasche Ergo und die Handlingsparte der Sitec Aerospace an. Das neue Unternehmen nennt sich ZascheSitec Handling, nachdem Sitec die Anteile von Zasche übernommen hat.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...