Handhabungstechnik

Intelligent heben – ökonomisch bewegen

Der Einsatz effektiver, kostengünstiger Technik zur Handhabung von Produkten ist im härter werdenden Wettbewerb unumgänglich. Aber auch um gesundheitliche Schäden und krankheitsbedingte Ausfallzeiten zu vermeiden, sollten Mitarbeiter entlastet und der körperliche Kraftaufwand minimiert werden. Handhabungsgeräte von Sitec versetzen Lasten bis zu 350 Kilogramm in einen nahezu gewichtslosen Zustand, optimieren dadurch Arbeitsabläufe, erhöhen die Sicherheit der Mitarbeiter, reduzieren Ausfallzeiten und senken die Kosten. Neben einer breiten Paletter von Handbediengeräten für Lasten von 80 bis 350 Kilogramm bietet das Unternehmen seinen Kunden auch einen Komplett-Service und konstruiert für jedes zu bewegende Lastgut die richtige Aufnahmevorrichtung.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kataloganzeige

Sitec Aerospace GmbH Geschäftsbereich Handhabungstechnik Sitecpark 1 83646 Bad Tölz www.sitec-handling.comDie neue Leichtigkeit der LastZusammen mit unseren Kunden erarbeiten wir die perfekte Lösung für die uns anvertrauten Projekte.

mehr...

Handlinggeräte

Handling orange

Pneumatische Handhabungsgeräte bei MAN im Werk KrakauBinnen kurzem entstand das neue Lkw-Montagewerk von MAN Nutzfahrzeuge in Niepolomice bei Krakau – es gehört zu modernsten Werken seiner Art in der Welt.

mehr...

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...
Anzeige

Schlauchheber

Jetzt geht es hoch hinaus

Für Handhabungsaufgaben über Kopf hat Schmalz den Jumboflex High-Stack entwickelt. Anwender stapeln mit dem Schlauchheber Güter mit einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm ergonomisch und bis zu einer Höhe von 2,55 Metern.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Manipulatoren

Turner beim Schweißen

Unter der Marke K.Lean entwickelt, produziert und vertreibt Josef Koch 5S-Produkte für die effiziente Arbeitsplatzorganisation und Prozessoptimierung in Industrie und Handwerk.

mehr...

Drehmodule

Ein Schwenk über Schwenkeinheiten

Pneumatische Schwenkeinheiten wandeln die Linearbewegung der Kolben in eine Rotationsbewegung um. Die Handhabungseinheiten drehen etwas mehr als 180 Grad, um Freiheitsgrade für Installation und Montage zu bieten.

mehr...