Greiftechnik

Greifer für alle Fälle

Mit vier Standard-Greifern und dem Entwickeln von Spezial-Greifern löst der Handling-Spezialist Ro-ber eine Vielfalt von Handhabungsaufgaben. Diese können sowohl extrem kurze Zykluszeiten als auch ein hohes Handhabungsgewicht bei jeweils maximaler Prozesssicherheit umfassen. Ein schonender und zuverlässiger Umgang mit dem Handlinggut stünde bei der Entwicklung der Greifer im Vordergrund, teilt das Kamener Unternehmen mit.

Die Greifer-Grundkonzepte umfassen einen horizontalen und einen vertikalen Klemmgreifer, einen Vakuumgreifer und einen Volumentstromgreifer. Der horizontale Klemmgreifer, der die Last durch pneumatisch-mechanische Klemmung form- und/oder kraftschlüssig fixiert, eignet sich etwa für Kartons oder Schrumpfgebinde. Der vertikale Klemmgreifer trägt Lasten wie Druckerzeugnisse oder offene Trays mithilfe kammartiger Tragstäbe und einem vertikalen Niederhalter. Der Vakuumgreifer transportiert mittels angepasster Saugelemente Kartons, Fässer oder Behälter. Den Volumenstromgreifer setzt der Anwender dort ein, wo er poröse und luftdurchlässige Objekte, etwa Säcke, ansaugen muss. Darüber hinaus gibt es bei der Firma noch Sonderbauformen wie Magnetgreifer oder Tulpengreifer für Flaschen. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Roboter im Versand

Automatisierter Versand

Ro-Ber erhielt den Auftrag für die Erstellung einer robotergestützten Palettieranlage. Ausschlaggebend waren die Flexibilität und einfache Erweiterbarkeit der eingesetzten Flächen-Portalroboter und die standardmäßige Möglichkeit der...

mehr...

Handhabungstechnik

Greifer vor Schwingungen schützen

Greifersysteme sind Teil der hochdynamischen Robotersysteme, gleichzeitig sind Greifer steif und gewichtsoptimiert zu konstruieren. Für das Vermeiden von Schwingungen und damit für den zuverlässigen Betrieb eines Greifersystems sind Krafteinwirkung...

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...

Greifertechnik

Das Chamäleon unter den Greifern

Bionischer Greifer. Das Wirkprinzip des Adaptiven Formgreifers DHEF von Festo folgt der Funktion der Zunge eines Chamäleons. Der Greifer kann Objekte mit unterschiedlichen Formen greifen, sammeln und wieder abgeben, ohne dass ein manueller Umbau...

mehr...
Anzeige

Digitalisierung

Komfortabler konstruieren

Digitalisierungsoffensive für Handlingsysteme. Schunk will den Konstruktions- und Inbetriebnahmeprozess von Handhabungssystemen spürbar verkürzen. Hierzu sind unterschiedliche Tools miteinander verzahnt.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...