Greifer HGPPI

Fühlender Greifer

Der servopneumatische Proportionalgreifer HGPPI der Firma Festo kann seine Greifbacken unabhängig voneinander bewegen und dadurch unterschiedliche Formen, Gewichte und Werkstoffoberflächen aufnehmen. Seine taktilen Fähigkeiten ermöglichen es ihm darüber hinaus, Positionen von Werkstücken zu erkennen und sich an sie heranzutasten. Der Nutzer kann ihn daher flexibel einsetzen. In der Elektronik-Industrie beispielsweise hält der Greifer unterschiedliche Stecker beim Einstecken über der Platine. Dabei genügt ein Signal von der Anlagen-SPS, um ihn von einem Steckertyp an den anderen anzupassen. Der Proportionalgreifer enthält Greifermechanik, Elektronik, Wegmesssystem und Ventile. Anders als elektrische Greifer braucht er daher keine zusätzliche Steuerung. Der Esslinger Hersteller rüstete sein Produkt mit Piezotechnik aus. Daher kann es fünfmal stärker zugreifen als gleich große elektrische Greifer. Die Piezotechnik spart außerdem 20 Prozent Bauraum und Energie, denn nur während der Schaltbewegung wird Energie zugeführt. Die piezokeramischen Biegeaktoren mit proportionalem Schaltverhalten ermöglichen darüber hinaus kurze Taktzeiten. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bionischer Greifer

Smarter Softie

Bionischer Greifer. Festo hat die pneumatische Roboterhand Bionic Soft Hand, entwickelt. Kombiniert mit dem Bionic Soft Arm, einem pneumatischen Leichtbauroboter, eignen sich die Future Concepts für die Mensch-Roboter-Kollaboration.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Handhabungseinheit

Kompakte Handhabung

Ob Uhrenindustrie, Medizinbranche, Mikrosystem- oder Feinwerktechnik – kleine und leichte Bauteile müssen häufig automatisiert bewegt werden. IEF-Werner hat mit Minispin eine hochdynamische Einheit entwickelt.

mehr...
Anzeige

Greifsystem für die...

Zusammenarbeit ohne Zusammenstoß

Damit Mensch und Roboter ohne  Schutzzaun in gemeinsamen Arbeitsräumen arbeiten können, müssen hohe Sicherheitsanforderungen erfüllt werden. Der von Schunk zur Hannover Messe vorgestellte Großhubgreifer Co-act EGL-C setzt dazu auf neue Lösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige