Handhabungstechnik

Ein Drehmomenttransporteur

zwischen versetzten Wellenenden und allseitig beweglichen Gelenken wird als Gelenkwelle bezeichnet. Es ist ein Maschinenelement, das häufig im Maschinenbau, zum Beispiel bei Hubspindelgetrieben und Kreuzportallaufwerken, gebraucht wird. Bei dem im Foto gezeigten Produkt wurde die Funktion der beiden Kreuzgelenke elastomeren, sternförmigen Bauteilen zugeordnet. Diese können in verschiedenen Shore-Härtegraden je nach Anwendungsfall ausgewählt werden. Man kann Drehmomente bis 450 Newtonmeter übertragen bei Gelenkwellenlängen bis zu vier Meter. Zur Vereinfachung der Montage hat man Klemmnaben in Halbschalenbauweise vorgesehen. Dadurch lässt sich die Gelenkwelle als komplette Einheit einfach in bestehende Maschinenbaustrukturen einsetzen. Auch die Elastomerkupplungen lassen sich leicht in die spezielle Verzahnung an den Enden der Welle einstecken. Der Hersteller verspricht eine hohe Rundlaufgenauigkeit, was sich aus der Verwendung von Präzisionsteilen und der Einhaltung hoher Fertigungsgenauigkeiten ergibt. Die Lösung ist nicht nur interessant, sondern besticht auch durch die Einfachheit der Konstruktion. Über Einsatzrichtlinien, Preise und Lebenserwartung wird man Sie auf Anfrage ausführlich unterrichten.he

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Metallbalgkupplungen

Weitere Kupplungen

R+W hat die Produktreihe der Metallbalgkupplungen SP3 um weitere Modelle ergänzt. Die geschweißte Ausführung überträgt Drehmomente von 800 bis 10.000 Newtonmeter. Bisher gab es die SP3 mit Außenkonus für Drehmomente im Bereich von 60 bis 500...

mehr...

Sicherheitskupplungen

Radial montierbar

R+W erweitert die Variantenvielfalt der Sicherheitskupplungsbaureihe ST. Ab sind die Industriekupplungen in verschiedenen Versionen erhältlich, die eigens zum Schutz für Extruder entwickelt wurden.

mehr...
Anzeige

Gimatic wächst

Neubau für den Neubau

Stärker gewachsen als geplant: An der deutschen Gimatic-Niederlassung in Hechingen entsteht hinter dem Neubau von 2016 ein weiterer Neubau, der 2019 in Betrieb genommen werden soll.

mehr...

Drehtische

Überragende Genauigkeit

Premium Aerotec setzt beim Fräsen auf hochgenaue Peiseler-Drehtische – vor allem bei Anwendungen im Flugzeugbau. Wenn es um die Positionierung von Werkstücken in Werkzeugmaschinen geht, dann ist höchste Präzision gefragt – gleich ob diese...

mehr...