Dreiachsen Portalbaureihe

Hochdynamisch handhaben

Wenn es um den schnellen Teiletransport zu und von Spritz- und Druckgussmaschinen, Bearbeitungszentren und Werkzeugmaschinen geht, könnte diese Dreiachsen-Portalbaureihe von Güdel aus dem schweizerischen Langenthal eine Alternative sein. Die fünf Ausführungen decken Nutzlasten von drei bis 300 Kilogramm ab, wobei dies für Einbaulagen mit vertikaler Z-Achse und zentrisch angeordneter Last gilt. Andere Gegebenheiten verringern die Kapazität oder schränken die Lebensdauer ein. Wird eine besonders hohe Dynamik gefordert, so geht auch dies zu Lasten der Belademöglichkeit. Wird diese weitgehend ausgenutzt, müssen die Achsgeschwindigkeiten reduziert werden. Zu den weiteren möglichen Einsatzgebieten der Achsmodule zählen das Verpacken, Palettieren, Fügen, Schneiden, Montieren und Prüfen. Als Option sind passende Achssteuerungen auf der Basis aktueller Servotechnik zu haben. Sie lassen sich per Touchscreen einfach bedienen und sichern präzise Verfahrbewegungen. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bodenverfahrachsen

TMF als Achsen

Automatisierte Produktionsprozesse verlangen in vielen Industrien das sichere Handhaben von mehreren Tonnen Last. Die Roboterverfahrachsen bewegen Industrieroboter, einschließlich Schwerlastroboter, mühelos, weshalb sie in einer Vielzahl an...

mehr...

Stufenfördersystem

Rechtzeitig bereit

Bei Deprag steht die rechtzeitige Bereitstellung der zu montierenden Bauteile sowie der dafür notwendigen Verbindungselemente im Fokus. Mit dem eacy step feed lassen sich Schrauben intelligent zuführen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Handhabungseinheit

Kompakte Handhabung

Ob Uhrenindustrie, Medizinbranche, Mikrosystem- oder Feinwerktechnik – kleine und leichte Bauteile müssen häufig automatisiert bewegt werden. IEF-Werner hat mit Minispin eine hochdynamische Einheit entwickelt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Greifsystem für die...

Zusammenarbeit ohne Zusammenstoß

Damit Mensch und Roboter ohne  Schutzzaun in gemeinsamen Arbeitsräumen arbeiten können, müssen hohe Sicherheitsanforderungen erfüllt werden. Der von Schunk zur Hannover Messe vorgestellte Großhubgreifer Co-act EGL-C setzt dazu auf neue Lösungen.

mehr...