Drehknöpfe Star-Knobs

Lichtknöpfe

Vom Gehäusesystemhersteller OKW aus Buchen ist eine neue beleuchtbare Standard-Drehknopfreihe erhältlich. Der Hersteller hat die Serie auf den lustigen Namen Star-Knobs getauft – die Knopflinie ist ein optisches Highlight an jedem Gerät. Die Anwendungsbereiche sind beinahe unbegrenzt für Drehpotentiometer oder Drehimpulsgeber mit runden Wellenenden, auch mit Tippfunktion. Die Star-Knöpfe sind in den Durchmessern 33 und 41 Millimeter sowie zwei Montagevarianten erhältlich: Die Aufbauvariante überzeugt durch einen leicht zur Innenachse geneigten Korpus für eine ergonomisch günstige Bedienung. Hier kann bei Bedarf ein drei Millimeter hoher Ring beleuchtet werden. Eine fast flächenbündige Montage mittels einer Mulde kennzeichnet die Einbauvariante. Die Beleuchtung erfolgt über einen Ring zwischen Mulde und Knopfdeckel. Der Hersteller setzt auf die stromsparende LED-Technik. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Winkelschleifer

Nächste Generation des Schleifens

Fein bringt zwei neue Akku-Winkelschleifer auf den Markt, die überall dort zum Einsatz kommen, wo Mobilität und hohe Leistung gefragt sind. Die handlichen Akku-Winkelschleifer sind für effektive Trenn-, Schleif- und Entgratarbeiten im Montageeinsatz...

mehr...

Werkzeugmaschinen

Wunderpferd aus dem Maschinenbau

Zayer hat mit der Arion G ein neues Dreh- und Fräszentrum entwickelt, das erstmals auch die Verwendung des digitalen Zwillings ermöglicht. Das spanische Unternehmen Zayer lässt sich bei der Namensfindung für seine Maschinen gerne durch die...

mehr...

Schnittleistungen

Längere Lebensdauer

Mit der Einführung eines hochmodernen Prozessdesigns bei der Herstellung einiger Bimetall-Produkte ist es Wikus gelungen, Maßstäbe in der Sägebranche zu setzen. Das neue Fertigungsverfahren des Sägebandherstellers bewirkt bei allen Produkten eine...

mehr...