Drehantriebe Serie RI

Drehantriebe ganz schlauchlos

Da diese Drehantriebe von PHD mit vier bis acht internen Luftdurchführungen ausgestattet sind, ist keine externe Verschlauchung erforderlich, die zeitaufwändig und Beschädigungen ausgesetzt wäre. Zudem befindet sich im Flansch der Luftdurchführung eine Durchgangsbohrung, durch die man beispielsweise Kabel führen kann. Eine flachere Version der Drehantriebe hat an Stelle der internen Luftdurchführungen eine große Hohlwelle zum Durchführen von Schläuchen und Kabeln. Alle Drehantriebe liegen in drei Größen mit Kolbendurchmessern von 25 bis 50 Millimetern für maximale Drehmomente von 3,6 bis 46,8 Newtonmeter bei sechs bar Luftdruck vor. Ihr Drehwinkel lässt sich mit Hilfe von Winkeljustierungen oder Stoßdämpfern variabel zwischen 0 und 180 Grad einstellen.

Die Drehantriebe mit Gehäusen und Endkappen aus Aluminium sind auch mit drei Positionen zu haben und fahren die Endlagen spielfrei an. Es gibt Passbohrungen für das genaue Zentrieren von Anbauteilen. Optionale Stoßdämpfer oder Dämpfungsscheiben bewirken einen leisen Betrieb. Als Lebensdauer der dauergeschmierten und daher wartungsfreien Drehantriebe mit einfacher oder doppelter Zahnstange werden fünf Millionen Zyklen angegeben. Je nach Ausstattung mit Winkeljustierung, Stoßdämpfern und Drosseln ist ein Betriebstemperaturbereich von maximal –30 bis 70 Grad Celsius möglich.

Zu den Optionen gehören eine links oder rechts oder aber beidseitige Winkeljustierung, Drosseln beziehungsweise Stoßdämpfer, die es in sechs Versionen für effektive Wirkungswinkel zwischen 30 und 70 Grad bei einer kinetischen Energieaufnahme bis 210 Newtonmeter gibt. Die Antriebe können daneben mit elektronischen Magnet- oder Reedschaltern für die Positionsmeldung ausgestattet werden oder aber es werden externe Induktivschalter angebaut. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...
Anzeige

Mehr Ergonomie

Scheiben sicher heben

Fuyao Europe ist Automotive-Zulieferer mit chinesischen Wurzeln und fertigt Fahrzeugscheiben in Heilbronn und Leingarten, wo 2017 eine neue Lager- und Produktionshalle entstand.

mehr...

Smarte Handhabung

Hebegeräte für die digitale Fabrik

Die digitale Fabrik hält auch in der manuellen Handhabung Einzug. Immer individuellere Produkte gehen einher mit immer komplexeren Prozessen, und intelligente Handhabungsgeräte helfen, die wachsende Komplexität beherrschbar zu machen und den...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...

Handhabungstechnik

Kaffee für Hochstapler

Beim Kaffeemaschinenhersteller Eugster/Frismag beluden die Mitarbeiter die Paletten bisher ohne technische Unterstützung. Auf der Suche nach einer Hebehilfe überzeugte eine Schlauchheber-Version von Schmalz.

mehr...