Handhabungstechnik

Handhaben muss nicht aufwändig sein

Beweis: Ein vielseitiges Doppelarm-Hand­habungsgerät von Sopap, das es in verschiedenen Baugrößen für Linearhübe von 80 bis 250 Millimetern gibt, und das auf den ebenen und räumlichen Kurvengetrieben des Herstellers basiert. Sie können damit Maschinen ganz unterschiedlicher Art oder auch einzeln stehende Pressen einfach miteinander verketten. Dabei geschieht das Einlegen und Entnehmen jeweils von der gleichen Seite aus, während die zweite Seite uneingeschränkt beispielsweise für den Werk­zeugwechsel oder für Einstellarbeiten zur Verfügung steht.

Während eine Drehstrom-Bremsmotor-Kurven-Kombination für das lineare Verfahren sowie das Schwenken der Greifer zuständig ist, erledigt ein weiterer Motor das Schwenken der beiden Arme. Beide Motoren sind wartungsfreundlich, robust und daher störfest. Ansteuern lässt sich die Handhabungseinheit durch eine beliebige, frei programmierbare Steuerung, so dass das Einbinden in den Produktionsverbund kein Problem darstellen dürfte.

Das Handhabungssystem arbeitet schnell und präzise, so dass ein sicheres Bewegen und Positionieren bei nur wenig Überwachungsaufwand gewährleistet ist. Der stoß- und ruckfreie Bewegungsablauf schont die Werkstücke sowie die Bauteile des Systems und macht es langlebig. Ebenfalls im Programm sind Rundschalttische, Schrittschaltgetriebe, Pendelgetriebe, Hubeinheiten, Handhabungsgeräte, Mehrachsensysteme sowie Sonderlösungen für das Automatisieren.rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kraftspannmuttern

Für hohe Spannkräfte

Die Kraftspannmuttern der Reihe MCA-S/MCA-T sind eine Weiterentwicklung der Reihe MCA. Jakob hat den Bediensechskant um einen Stern- beziehungsweise T-Griff erweitert, um die einfache Bedienung per Hand zu ermöglichen. So kann auch ohne Werkzeug...

mehr...
Anzeige

Greifer

Wechsel nicht erforderlich

Nicht selten benötigt ein Palettierroboter eigentlich zwei Greifsysteme, um sowohl Packstücke als beispielsweise auch Zwischenlagen aufzunehmen. Roteg setzt hier auf Multifunktionsgreifer, die verschiedene Handlingaufgaben bewältigen können.

mehr...

Kartesische Kinematik

Hier kommt frischer Wind

Handling-Lösung. Bosch Rexroth zeigt ein Lösungspaket für kartesische Kinematik, das eine wirtschaftliche Industriesteuerung mit moderner Webtechnologie und sicherem Teachen per Standard-Tablet kombiniert.

mehr...

Kompaktterminal

Vernetztes Vakuum

Neben seiner Produktpalette rund um die Automation mit Vakuum legt Schmalz einen Fokus auf seine Smart Field Devices. Sie liefern transparente Prozess- und Zustandsdaten für die digitale Fabrik.

mehr...

Greifer

Mechatronik mit IO-Link

Zur SPS IPC Drives erweitert Schunk sein Greiferportfolio um leistungsdichte Mechatronikgreifer, die unmittelbar per IO-Link oder Profinet parametriert und angesteuert werden können.

mehr...