Handhabungstechnik

Maschinentisch mit viel Raum

Mit ihrem bis zu 1.700 mal 3.400 Millimeter großen Maschinentisch bietet die CNC-Basiseinheit Flatcom reichlich Platz, um auch größere Werkstücke – bis 20 Kilogramm – sicher zu spannen und zu bearbeiten (Sägen, Bohren, Fräsen, Schrauben). Mit dieser Lösung bleibt Iselautomation seinem Prinzip der Standardisierung und der Modulbauweise treu. Das schwingungsarm ausgelegte Maschinengestell kann bis zu fünf Achsen aufnehmen. Dabei lassen sich alle Achsen als Bearbeitungs- und als Positioniereinheit einsetzen. Sie bewegen sich mit maximal 500 mm/s Vorschubgeschwindigkeit beim Positionieren. Die Basiseinheit ist so konzipiert, dass sie sich mit Isel-Standardkomponenten (Kugelgewindeantriebe, Zahnriemenantriebe, Rotations- und Hubeinheiten) schnell zu kompletten CNC-Systemen aufbauen lässt. Das Herzstück bilden die Maschinensteuerungen CNC-Servo und CNC-Step. Ein CNC-Bedienpanel mit 17-Zoll-TFT-Monitor rundet das Systemkonzept ab. Dank einer Alu-T-Nutenplatte (als Trägerplatte auf dem Maschinentisch) mit Vakuum-Spannsystem lassen sich flächige, aber auch unebene Teile in unterschiedlichen Höhen zuverlässig und schnell spannen. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lineartechnik

Schritt für Schritt

Die Linearmotoren der Serie ML von Iselautomation aus Eichenzell arbeiten nach dem Prinzip des permanenterregten Reluktanz-Schrittmotors. Dies sieht in der Praxis folgendermaßen aus: Der Antrieb besteht aus zwei Komponenten, dem aktiven Läufer...

mehr...

Kraftspannmuttern

Für hohe Spannkräfte

Die Kraftspannmuttern der Reihe MCA-S/MCA-T sind eine Weiterentwicklung der Reihe MCA. Jakob hat den Bediensechskant um einen Stern- beziehungsweise T-Griff erweitert, um die einfache Bedienung per Hand zu ermöglichen. So kann auch ohne Werkzeug...

mehr...
Anzeige

Greifer

Wechsel nicht erforderlich

Nicht selten benötigt ein Palettierroboter eigentlich zwei Greifsysteme, um sowohl Packstücke als beispielsweise auch Zwischenlagen aufzunehmen. Roteg setzt hier auf Multifunktionsgreifer, die verschiedene Handlingaufgaben bewältigen können.

mehr...

Kartesische Kinematik

Hier kommt frischer Wind

Handling-Lösung. Bosch Rexroth zeigt ein Lösungspaket für kartesische Kinematik, das eine wirtschaftliche Industriesteuerung mit moderner Webtechnologie und sicherem Teachen per Standard-Tablet kombiniert.

mehr...

Kompaktterminal

Vernetztes Vakuum

Neben seiner Produktpalette rund um die Automation mit Vakuum legt Schmalz einen Fokus auf seine Smart Field Devices. Sie liefern transparente Prozess- und Zustandsdaten für die digitale Fabrik.

mehr...